halten

El Vikivortaro
Jump to navigation Jump to search

germana[redakti]

Open book 01.svgverbo, refleksiva, transitiva[redakti]

Tempo Persono Vortformo
As-tempo ich {{{Präsens_ich}}}
du {{{Präsens_du}}}
er, sie, es {{{Präsens_er, sie, es}}}
Is-tempo ich {{{Präteritum_ich}}}
Participo 2   gehalten
Subjunktivo 2 ich hielte
U-modo Ununombro halte!
Multenombro haltet!
Helpa verbo   haben
Ĉiuj aliaj formoj: halten (konjugacio)

Hyph.png Silabseparo

hal·ten, is-tempo: hielt, participo: ge·hal·ten

Nuvola apps edu languages.pngElparolo

IFA: ˈhaltn̩, is-tempo: ˈhiːlt, participo: ɡəˈhaltn̩
Aŭdekzemploj:
germanuje:
(dosiero)
, is-tempo:
(dosiero)
, participo:
(dosiero)
aŭstre:
(dosiero)
Rimoj: -altn̩


Flag of Esperanto.svg Signifoj

[1] fizike: teniĝi, teni, (Rede) fari, (erfüllen) plenumi, (den Mund halten) silenti, (Takt haltn) ludi laŭtakte, (viel auf jemanden halten) alte ŝati iun, (sich an jemanden halten) sin teni al iu, sin apogi al iu
[2] figur-sence: restigi same, (befolgen) observi, (stützen) apogi, (veranstalten) organizi
[3] rilate al uzbestoj: dikigi, kreskigi
[4] refleksiva: ne perei; sie hat sich gut gehalten (ist wenig gealtert) ŝi bonaspektas siaaĝe, ŝi estas bone konservita
[5] (dafürhalten) opinii, rigardi (kiel [+ akuz.])
[6] (simile al [3]) ein Haustier halten: dombeston loĝigi ĉe si kaj prizorgi
[7] Verkehrsmittel: (anhalten) halti, ekhalti, stopi

Flag of Germany.svg Signifoj en la germana

[1] physisch: etwas durch Ausüben einer Gegenkraft an der Bewegung hindern
[2] im übertragenen Sinne: einen Status quo bewahren
[3] in Bezug auf Nutztiere: mästen, züchten
[4] reflexiv: nicht verderben
[5] eine Vermutung anstellen
[6] (ähnlich [3]) ein Haustier halten: bei sich unterbringen und dafür sorgen
[7] Verkehrsmittel: anhalten/stoppen (meist um das Ein- und Aussteigen zu ermöglichen)

Nuvola kdict glass.png Deveno

gotika, malnov-malsupragermana haldan, friesisch halda, altnordisch halda [1]; althochdeutsch haltan, mittelhochdeutsch halten ursprünglich = Vieh halten, hüten [2]

Bildo sinonimo en vikivortaro.svg Samsencaĵoj

[1] fixieren
[2] bewahren, einfrieren, konservieren, stoppen
[3] hältern, mästen, züchten
[5] glauben, schätzen, vermuten
sich behaupten, Bestand haben, (fort)bestehen, standhalten, überleben, überstehen, von Dauer sein, weiter bestehen
umgangssprachlich: vorhalten
abbremsen, abstoppen, anhalten, stehen bleiben, stoppen, zum Stehen kommen
anpacken, erfassen, (er)greifen, festhalten, nehmen, nicht loslassen, packen
landschaftlich: (fest)heben
absichern, abstützen, sichern, stabilisieren, stärken, stützen
veraltet: stabilieren
behalten, belassen, zurückhalten
gehoben: verhalten
landschaftlich: einhalten
akzeptieren, beachten, befolgen, beherzigen, berücksichtigen, einhalten, erfüllen, ernst nehmen, folgen, respektieren, sich richten nach, sich zu Herzen nehmen
gehoben: einlösen, Genüge tun, nachkommen
Papierdeutsch: Folge leisten
sich anlehnen, sich anschließen, sich beziehen, Bezug nehmen, folgen, sich stützen
bildungssprachlich: sich orientieren, rekurrieren
haltbar sein, nicht verderben
aufrechterhalten, behalten, behaupten, bestehen lassen, bewahren, bringen, erhalten, haben, verteidigen
schweizerisch: gaumen
gehoben: innehaben, wahren
Sport: retten
beibehalten, belassen, bleiben, durchhalten, einhalten, festhalten, konservieren, weiterführen
abhalten, arrangieren, ausrichten, durchführen, geben, organisieren, stattfinden lassen, unternehmen, veranstalten
bildungssprachlich: zelebrieren
sich behaupten, (bestehen) bleiben, durchhalten, vorhalten
ganz/heil bleiben


Fairytale left red.png Kontraŭvortoj

[1] fallen lassen
[2] erneuern, verändern
[4] verderben, vergammeln, verrotten

Bildo hiponimo en vikivortaro.svg Subnocioj

abhalten, abseitshalten, aneinanderhalten, anhalten, aufhalten, auseinanderhalten, aushalten, behalten, beieinanderhalten, beihalten, beinhalten, beisammenhalten, bereithalten, dafürhalten, dagegenhalten, danebenhalten, davorhalten, dazuhalten, dichthalten, dranhalten, draufhalten, durchhalten, einhalten, emporhalten, entgegenhalten, enthalten, erhalten, feilhalten, fernhalten, festhalten, freihalten, gefangenhalten, gegeneinanderhalten, gegenhalten, gehalten, geheimhalten, geradehalten, geringhalten, haushalten, herhalten, hinhalten, innehalten, mithalten, nachhalten, nebeneinanderhalten, niederhalten, offenhalten, ranhalten, raushalten, sauberhalten, standhalten, steifhalten, stillhalten, überhalten, unterhalten, verhalten, vorenthalten, vorhalten, wachhalten, warmhalten, weghalten, werthalten, zueinanderhalten, zugutehalten, zuhalten, zurückhalten, zusammenhalten


Wikiquote-logo.svg Ekzemploj 

[1] Ich halte dich fest im Arm.
[1] Wie kann ein Zeppelin es schaffen, sich in der Luft zu halten?
[2] Diesen Zustand müssen wir unbedingt halten.
[3] Der Bauer hält über hundert Kühe im Stall.
[4] Stell' das Essen in den Kühlschrank, dann hält es sich länger.
[4] Mit seinem Tod hatte die Wahnsinnige weniger ihren Gatten als vielmehr ihr Dienstmädchen verloren, das einzige, das länger gehalten hatte. Ein halbes Jahrhundert hatte es gehalten, was sich schnell sagt.[3]
[5] In einer Sprache, die man für Chinesisch, Japanisch oder Russisch hätte halten können, die sich jedoch als echtes Spanisch erwies, bedrängte ich Mama morgens, nachmittags und abends, bis sie schließlich verstand: Ich bat sie, mir ihre Schuhe, ihre Handschuhe, den Hut zu leihen.[4]
En lingvo, kiun oni estus opiniinta la ĉina, la japana aŭ la rusa, kiu tamen evidentiĝis esti popoltradicia hispana, mi ade postkuris panjon matene, posttagmeze kaj vespere, ĝis kiam finfinfine ŝi komprenis: mi petis al ŝi prunti al mi ŝiajn ŝuojn, ŝiajn gantojn, ŝian ĉapelon…
[5] Ich halte das Ganze für ausgemachten Schwachsinn.
[6] Hunde und Katzen zu halten, ist nicht erlaubt.
[7] Der Bus hält hier nicht.

Dialog ballons icon.svg Esprimoj

[?]
(dosiero)
jemandem die Stange halten,
(dosiero)
jemanden zum Narren halten
[1]
(dosiero)
Und nun halt' dich fest!: „Sei auf alles gefasst!“
[4]
(dosiero)
Hast' dich aber gut gehalten!: „Du siehst (für dein Alter) gut aus!“

Karakterizaj vortkombinaĵoj

[1] einen Gegenstand, eine Person, ein Tier halten
[1] jemanden / etwas umklammert halten
[2] Abstand halten, Diät halten, Distanz halten, Frieden halten, Ordnung halten, (Auto:) die Spur halten, (Musik:) den Takt halten
[2] etwas aufrecht halten, eine Erinnerung wach halten, jemanden gefangen halten,
(dosiero)
geheim halten, etwas instand halten, etwas gering / klein halten (Kosten, Verluste), etwas klein halten (Feier, Party), etwas konstant halten, etwas sauber halten, etwas vorrätig halten, jemanden wach halten, etwas wirtschaftlich halten
[3] Sklaven halten, Tiere halten
[4] Aussehen, Getränke, Speisen halten sich, etwas trocken halten
[5] etwas von einem Gedanken, einer Idee, einer Vorgehensweise halten
[?] eine Ansprache halten, Ausschau halten, Brautschau halten, Geiseln halten, Händchen halten, Kontrahenten auseinander / getrennt halten, eine Rede halten, Rückschau halten, Ruhe halten, Selbstgespräche halten, Siesta halten, eine Vorlesung halten, Wache halten, Winterschlaf halten, (etwas / Zwillinge) auseinander halten
[?] jemanden fern halten, etwas griffbereit halten, etwas hoch halten, jemanden informiert halten, jemanden knapp halten, etwas parat halten, sich schadlos halten an ..., etwas verborgen halten, etwas verschlossen halten, etwas verdeckt halten, zu jemandem halten

Nuvola apps kreversi.pngVortfaradoj

haltbar, haltlos
Halt, Halten, Halter, Haltung
Gehalt, hältern, Inhalt, nachhaltig, Rückhalt, Überhälter, Zuhälter

Globe of letters.svg Tradukoj[redakti]


? Referencoj kaj pli da informoj:

[1] Germana vortaro de Jakob kaj Wilhelm Grimm (Deutsches Wörterbuch von Jacob und Wilhelm Grimm)halten“.
[1] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „halten
[1] canoo.net „halten
[1] Uni Leipzig: Wortschatz-Lexikonhalten“.
[1] Duden enrete „halten
[1] wissen.de „halten


Fontoj:

  1. halten woerterbuchnetz.de, abgerufen am 8. November 2014
  2. halten www.duden.de, abgerufen am 8. November 2014
  3. Fernando Vallejo. Der Abgrund [trad. de Svenja Becker]. — Frankfurto ĉe Majno, Suhrkamp, 2004, paĝo 7.
  4. Fernando Vallejo. Blaue Tage: Eine Kindheit in Medellín [elhispanigita de Elke Wehr]. — Frankfurto ĉe Majno, 2008, p.


Crystal Clear app xmag.svg En ĉi tiu kapvorto estas la referencoj ankoraŭ ne provitaj kaj al la signifoj tute ne aŭ neakurate ordonitaj.
Bv. helpi, ilin plibonigi!

Similaj vortoj

hallen, hältern, holen