behalten

El Vikivortaro
Jump to navigation Jump to search

germana[redakti]

Open book 01.svg Verbo[redakti]

Tempo Persono Vortformo
As-tempo ich behalte
du behältst
er, sie, es behält
Is-tempo ich behielt
Participo 2   behalten
Subjunktivo 2 ich behielte
U-modo Ununombro behalte
Multenombro behaltet
Helpa verbo   haben
Ĉiuj aliaj formoj: behalten (konjugacio)
Flag of Esperanto.svgSignifoj

 

[1] gardi, memori, memorteni, teni
[2] konservi trajton
Hyph.pngSilabseparo
be·hal·ten, is-tempo: be·hielt, participo: be·hal·ten
Nuvola apps edu languages.pngElparolo
IFA: bəˈhaltn̩, is-tempo: bəˈhiːlt, participo: bəˈhaltn̩
Aŭdekzemploj:
(dosiero)
Rimoj: -altn̩

Flag of Germany.svg Signifoj en la germana

[1] im Besitz einer Sache bleiben
[2] eine Eigenschaft bewahren
[3] jemanden oder etwas an einer bestimmten Stelle belassen
[4] etwas nicht vergessen

Mallongigo

beh.
Nuvola kdict glass.pngDeveno
althochdeutsch bihaltan, erstmals verwendet im 8. Jahrhundert
mittelhochdeutsch behalten/behalden
Präfixverb aus be- und halten[1]
Fairytale left red.pngKontraŭvortoj
[1] abgeben
[2, 3] verlieren
[4] vergessen
Wikiquote-logo.svgEkzemploj
[1] Behältst du den Hund?
[2] Die Blumen haben ihren Duft lange behalten.
[3] Wir möchten Sie als unseren Mitarbeiter behalten.
[4] Ich behalte alle Geburtstage meiner Freunde im Gedächtnis.

Dialog ballons icon.svg Esprimoj

recht behalten — die Bestätigung für eine Aussage oder Vermutung bekommen
Nuvola apps kreversi.pngVortfaradoj
Behälter, beibehalten, vorbehalten

Globe of letters.svgTradukoj
[redakti]


? Referencoj kaj pli da informoj:

[1] Germana vortaro de Jakob kaj Wilhelm Grimm (Deutsches Wörterbuch von Jacob und Wilhelm Grimm)behalten“.
[1] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „behalten
[1] canoo.net „behalten
[1] Uni Leipzig: Wortschatz-Lexikonbehalten“.
Crystal Clear app xmag.svg En ĉi tiu kapvorto estas la referencoj ankoraŭ ne provitaj kaj al la signifoj tute ne aŭ neakurate ordonitaj.
Bv. helpi, ilin plibonigi!


Fontoj:

  1. Etymologisches Wörterbuch des Deutschen, dtv, 1997, ISBN 3-05-000626-9, Seite 501