Hebel

El Vikivortaro
Salti al navigilo Salti al serĉilo

germana[redakti]

Open book 01.svg Substantivo, vira[redakti]

Ununombro

Multenombro

Nominativo der Hebel

die Hebel

Genitivo des Hebels

der Hebel

Dativo dem Hebel

den Hebeln

Akuzativo den Hebel

die Hebel

[4] Illustration eines Hebels → Ilustraĵo de levstango
Hyph.pngSilabseparo
He·bel, plurnombro: He·bel
Nuvola apps edu languages.pngElparolo
IFA ˈheːbl̩ , plurnombro:  ˈheːbl̩ 
, plurnombro:
Rimoj: -eːbl̩

Flag of Esperanto.svgSignifoj
[redakti]

[1] leviero, levilo, levstango, levumilo, (Kuppelungshebel) kluĉilo, kuplilo, (alle Hebel in Bewegung setzen) klopodi per ĉiuj eblaj rimedoj, ĉion riski

Flag of Germany.svg Signifoj en la germana

[1] stangenförmiges Werkzeug zur Ausübung der Hebelkräfte auf eine Last
[2] Schaltinstrument an einer Maschine
[3] Kampfsport: Technik, kurz für Hebelgriff
[4] Finanzwesen: Fachbegriff für Vervielfachung beziehungsweise Verhältnis zweier Größen
[5] Zahnmedizin: Extraktionsinstrument
[6] Bäckereiwesen: (Flag of Switzerland.svg svisa) Vorteig, Hefeteig

Mallongigo

[1] Heb.
Nuvola kdict glass.svgDeveno
ekde la 11a jarcento belegt althochdeutsch hevil, mittelhochdeutsch hevel oder hebelHefe“ zu heben, seit dem 15. Jahrhundert „Stange zum Heben und Bewegen von Lasten“ [1]
Bildo sinonimo en vikivortaro.svgSamsencaĵoj
[1] Hebestange
[2] Schalter
[6] Hebbel, Hefeteig, Sauerteig
Fairytale left red.pngKontraŭvortoj
[1] Last
Bildo hiperonimo en vikivortaro.svgSupernocioj
[1] Werkzeug, Stab
[2] Instrument, Technik
[3] Kampfsport
[4] Finanzwesen, Wirtschaft
[5] Instrument, Medizin, Zahnmedizin
[6] Bäckereiwesen, Handwerk
Bildo hiponimo en vikivortaro.svgSubnocioj
[1] Lastarm, Kraftarm
[2] Auslöser, Abzug
[2] Abstellhebel, Abzugshebel, Auslösehebel, Bremshebel, Daumengashebel, Einschalthebel, Einstellhebel, Feststellhebel, Fußhebel, Gashebel, Kontakthebel, Kupplungshebel, Schalthebel, Sicherungshebel, Sperrhebel, Stellhebel, Steuerhebel, Trethebel, Umschalthebel
[3] Armhebel, Genickhebel, Handhebel, Kniehebel, Nackenhebel
Wikiquote-logo.svgEkzemploj
[1] Die Stirn des Kindes schlug einen rythmisch sich steigernden, wütenden Trommelwirbel gegen den Fliesenboden, und die Schrauben, Muttern, Räder, Gewinde, Nägel, Sprungfedern, Achsen, Keilriemen, Propeller, die Kurbelwelle, der Hebel, die Kupplung, die Koordinaten, Abszissen, Ebenen, Linien und Symmetrien, das ganze Räderwerk meines Kopfes lockerte sich, geriet aus den Fugen, löste sich auf, bis der arme sich in einen hohlen Kürbis verwandelte, der, blind und taub in seinem wütenden Beharrungsvermögen, noch immer antaumelte gegen die zähe Unendlichkeit der Welt. Unterdessen wechselte das abgefeimte kleine Dienstmädchen […] die Farbe von hochrot zu blaßweiß, während es sich den Bauch hielt, um nicht vor Lachen zu platzen.[2]
[1] Wir brauchen einen Hebel, um den Baumstamm rollen zu können.
[1] Und genau hier plant die Amerikanische Weltraumbehörde (Nasa) in Zukunft den Hebel anzusetzen.
[2] Mit diesem grünen Hebel hier wird das Tor zum Tunnel geöffnet.
[2] Hier befinden wir uns an den Hebeln der Macht.
[3] Mit einem XYZ Zertifikat profitiert der Anleger innerhalb einer vorgegebenen Kursspanne mit Hebel 3 an der Kursentwicklung des Nikkei225-Index.
[4] Er setzte kurzerhand einen Hebel an und zwang seinen Gegner zur Aufgabe.
[5] Hier kann ein Beinscher Hebel verwendet werden.
[6] Der Hebel zu diesem Stollen wird am Vortag zubereitet.

Dialog ballons icon.svg Esprimoj

[1] am längeren Hebel sitzen = stärker sein, mehr Einfluss haben
[2] alle Hebel in Bewegung setzen = alles tun, um etwas zu erreichen
[1, 2] an den Hebeln der Macht sitzen = Macht haben
[1, 3] den Hebel ansetzen
[2] den Hebel umlegen
Dialog ballons icon.svgFrazaĵoj
[1, 3] Hebel ansetzen
[2] Hebel umlegen
Nuvola apps kreversi.pngVortfaradoj
:
[1] Hebelarm - (Technik) levumbrako,
Hebelbank - (Eisenbahn) levumilar-framo
Hebeldruck
Hebelgesetz- (Physik) levuma leĝo
Hebelkraft - (Physik) levumo, Hebelmoment, Hebelstützpunkt, Hebelwaage, Hebelwerk, Hebelwirkung
[2] Hebelschalter - (Elektrik) levumila ŝaltilo
[3] Hebelgriff
:
[1] aufhebeln, aushebeln, hebeln

Globe of letters.svgTradukoj
[redakti]

Book Hexagonal Icon.svgReferencoj kaj literaturo
[1, 3, 4] Vikipedio enhavas artikolon pri: Hebel
[6] Vikipedio enhavas artikolon pri: Vorteig
[1, 6] Germana vortaro de Jakob kaj Wilhelm Grimm (Deutsches Wörterbuch von Jacob und Wilhelm Grimm)Hebel“.
[1, 2] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „Hebel
[1, 2] canoo.net „Hebel
[2] Uni Leipzig: Wortschatz-LexikonHebel“.
[1–3] Duden enrete „Hebel (Werkzeug, Griff)
[5] das offene, universitäre Medizin-Lexikon
Icon river source.svgFontoj kaj citaĵoj
  1. Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „Hebel
  2. Fernando Vallejo. Blaue Tage: Eine Kindheit in Medellín [elhispanigita de Elke Wehr]. — Frankfurto ĉe Majno, 2008, p. 5-6.
Hebbel