Saltu al enhavo

Handwerker

El Vikivortaro

germana[redakti]

 Substantivo[redakti]

vira


Ununombro

Multenombro

Nominativo der Handwerker

die Handwerker

Genitivo des Handwerkers

der Handwerker

Dativo dem Handwerker

den Handwerkern

Akuzativo den Handwerker

die Handwerker

Silabseparo
Hand·wer·ker, plurnombro: Hand·wer·ker
Elparolo
IFA ˈhantˌvɛʁkɐ 
Sono :(lingvo -de-)
(dosiero)

Signifoj
[redakti]

[1] metiisto

Signifoj en la germana:

[1] derjenige, der beruflich ein Handwerk betreibt, auch ein Kunsthandwerk
Mallongigoj
HW, Hdw., Handw.
Deveno
Kontraŭvortoj
[1] Nichthandwerker, Heimwerker

Inaj formoj:

[1] Handwerkerin
Hiperonimoj
[1] Berufstätiger
Hiponimoj
[1] Bäcker, Barbier, Bootsbauer, Böttcher, Büchsenmacher, Bühnenbildner, Dachdecker, Drechsler, Elektriker, Faber, Färber, Fensterhandwerker, Fliesenleger, Fotograf, Friseur, Gärtner, Gerber, Glasbläser, Goldschmied, Hafner, Hutmacher, Industriearbeiter, Kesselflicker, Klempner, Köhler, Konstrukteur, Küfer, Kupferstecher, Kürschner, Maler, Maskenbildner, Maurer, Metzger, Müller, Perückenmacher, Polsterer, Posamentierer, Rauchfangkehrer, Restaurator, Riemer, Sattler, Schäffler, Schlosser, Schmied, Schneider, Schornsteinfeger, Schreiner, Schuhmacher, Schuster, Schwertfeger, Segelmacher, Seiler, Sensenmacher, Spengler, Steinhauer, Steinmetz, Stuckateur, Teppichknüpfer, Tischler, Töpfer, Uhrmacher, Wagner, Weber, Ziegelbrenner, Ziseleur
[1] Bauhandwerker, Oberhandwerker, Kunsthandwerker, Profihandwerker, Spezialhandwerker
Ekzemploj
[1] Den letzten, dritten Teil machen einige Patrizierfamilien, die Kaufleute und Handwerker aus, von denen die zwei andern Dritteile leben.[2]
[1] Er ist noch ein Handwerker der alten Schule.
[1] Kannst du Morgen um 13.00 zu Hause sein? Die Handwerker kommen.
[1] „Beginnend am Kiel, fügen die Handwerker nun den Rumpf zusammen.“[3]
Esprimoj (parolturnoj)
[1] ein schlechter Handwerker schimpft immer auf sein Werkzeug
Vortfaradoj kaj vortgrupigadoj
Handwerkergilde, Handwerkerkolonne, Handwerkerschaft, Handwerkerstand, handwerklich, Handwerksberuf, Handwerksbetrieb, Handwerksbursche, Handwerksgeist, Handwerksgesell, Handwerksgeselle, Handwerkskammer, Handwerkskunst, Handwerksleute, Handwerksmann, Handwerksmeister, handwerksmäßig, Handwerksrolle, Handwerkszeichen, Handwerkszeug, Handwerkszunft

Tradukoj
[redakti]

Referencoj kaj literaturo
[1] Vikipedio enhavas artikolon pri: Handwerker
[1] Germana vortaro de Jakob kaj Wilhelm Grimm (Deutsches Wörterbuch von Jacob und Wilhelm Grimm)Handwerker“.
[1] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „Handwerker
[1] canoo.net „Handwerker
[1] Uni Leipzig: Wortschatz-LexikonHandwerker“.
Fontoj kaj citaĵoj
  1. Wissenschaftlicher Rat der Dudenredaktion (Hrsg.): Duden, Deutsches Universalwörterbuch. 6. Auflage. Dudenverlag, Mannheim/Leipzig/Wien/Zürich ISBN 978-3-411-05506-7, Seite 757, Eintrag „Handwerker“.
  2. Briefe eines reisenden Franzosen über Deutschland. In: Projekt Gutenberg-DE. Köln (URL).
  3. Herrscher über Wind und Wellen. In: GeoEpoche: Die Wikinger. Nummer Heft 53 , Seite 36-44, Zitat Seite 41.