Haufen

El Vikivortaro
Salti al navigilo Salti al serĉilo

germana[redakti]

Open book 01.svg Substantivo, vira[redakti]

Ununombro

Multenombro

Nominativo der Haufen

die Haufen

Genitivo des Haufens

der Haufen

Dativo dem Haufen

den Haufen

Akuzativo den Haufen

die Haufen

[1] ein Haufen aus Schrott

Kromformoj:

veraltet: Haufe
Hyph.pngSilabseparo
Hau·fen, multenombro: Hau·fen
Nuvola apps edu languages.pngElparolo
IFA ˈhaʊ̯fm̩ ,  ˈhaʊ̯fn̩ , multenombro:  ˈhaʊ̯fm̩ ,  ˈhaʊ̯fn̩ 
Sono (lingvo [de],
dialekto [AT]
)
(dosiero)
, multenombro:
Sono (lingvo [de],
dialekto [AT]
)
(dosiero)
Rimoj: -aʊ̯fn̩

Flag of Esperanto.svgSignifoj
[redakti]

[1] agregato, amaso, aro, (Heu- oder Strohhaufen) stako, (Rotte) roto, bando, (etwas über den Haufen werfen) renversi ion, faligi ion, (einen Haufen Schulden haben) havi enorograndajn ŝuldojn
[2] nur ununombro: homamaso

Flag of Germany.svg Signifoj en la germana

[1] mehrere Teile, Sachen an einem Ort übereinander geworfen, unsortiert abgelegt
[2] nur Singular: mehrere Menschen, zum Beispiel an einem Ort ungeordnet versammelt
[3] an exponierter Stelle liegender Kot, meistens von Tieren
Nuvola kdict glass.svgDeveno
atestita ekde la 8a jarcento; älter Haufe, mittelhochdeutsch hūfe, althochdeutsch hūfo, urgermanisch *hūpan-, indogermanisch *kuHp-on-; daneben die Ablautform *kouHp-nó-, woraus urgermanisch *hauppa-, später haupa-, die mittelhochdeutsch houf, niederländisch hoop, englisch heap gab.[1] Innersprachlicher Kognat: Hof.
Almostequal.svgSencparencaj vortoj
[1] Menge, Stapel
[2] Menge, Masse, Auflauf, Ansammlung
SimilitudeL.svgMalgrandigformoj
[1] Häufchen, Häuflein, Häufel
Bildo hiponimo en vikivortaro.svgSubnocioj
[1] Abfallhaufen, Ameisenhaufen, Dreckhaufen, Dunghaufen, Heuhaufen, Kehrichthaufen, Kieshaufen, Komposthaufen, Laubhaufen, Maulwurfshaufen, Misthaufen, Müllhaufen, Sandhaufen, Sauhaufen, Scheiterhaufen, Scherbenhaufen, Schrotthaufen, Schutthaufen, Steinhaufen, Sternhaufen, Trümmerhaufen
[3] Hundehaufen
Wikiquote-logo.svgEkzemploj
[1] Der Haufen an Schrott im Vorgarten muss noch beseitigt werden.
[1] Wir haben immer noch einen Haufen an Problemen, die auf eine Lösung warten.
[2] Ein Haufen Menschen hatte sich da vor dem Rathaus versammelt.
[2] Auf die Anzeige hat sich ein ganzer Haufen in Frage kommender Spender gemeldet.
[3] Genau in diesen Haufen musste er treten.
[3] Der Sportplatz ist von den Haufen der Hunde der Nachbarschaft eingerahmt.

Dialog ballons icon.svg Esprimoj

[1] über den Haufen fahren, über den Haufen rennen, über den Haufen schießen, über den Haufen werfen
[3] einen Haufen machen
Dialog ballons icon.svgFrazaĵoj
[1] alles auf einen Haufen werfen, ein Häufchen Elend
Nuvola apps kreversi.pngVortfaradoj
haufenweise - amase, (zu vielen) multope, (massenhaft) grandare
Haufenwolke - (Metereologie) kumuluso
häufeln, häufen, Haufendorf, haufenweise, Häufchen


Globe of letters.svgTradukoj
[redakti]

Book Hexagonal Icon.svgReferencoj kaj literaturo
[1–3] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „Haufen
[1] canoo.net „Haufen
[1–3] Uni Leipzig: Wortschatz-LexikonHaufen“.
[1, 2] The Free Dictionary „Haufen
Icon river source.svgFontoj kaj citaĵoj
  1. Guus Kroonen: Etymological Dictionary of Proto-Germanic. Brill, Leiden 2013. S. 216-7, 257.
kaufen, laufen, saufen, taufen