Ballon

El Vikivortaro
Salti al navigilo Salti al serĉilo

germana[redakti]

Open book 01.svg Substantivo, vira[redakti]

Ununombro

Multenombro 1 Multenombro 2

Nominativo der Ballon

die Ballons die Ballone

Genitivo des Ballons

der Ballons der Ballone

Dativo dem Ballon

den Ballons den Ballonen

Akuzativo den Ballon

die Ballons die Ballone

Hyph.pngSilabseparo
Bal·lon, multenombro 1: Bal·lons, multenombro 2: Bal·lo·ne
Nuvola apps edu languages.pngElparolo
IFA baˈlɔŋ , (nur sudgemana, ( Flag of Austria.svg  germana aŭstra) kaj ( Flag of Switzerland.svg  germana svisa))  baˈloːn , (pli malofte francigita)  baˈlõ 
Sono :(lingvo -de-)
(dosiero)
Rimoj: -ɔŋ

Flag of Esperanto.svgSignifoj
[redakti]

[1] balono

Signifoj en la germana:

[1] Gummihülle, die mit Luft oder Helium aufgeblasen werden kann
[2] Plane aus Ballonseide, die sich – mit Heißluft gefüllt – mitsamt einem an ihr befindlichen Korb in die Luft erhebt
[3] eine große, in einem Korb befindliche Flasche
[4] umgangssprachlich: Kopf
Nuvola kdict glass.svgDeveno
entstammt dem Französischen ballon → fr, welches seinerseits aus dem Italienischen pallone → it „großer Ball“ entlehnt wurde; dieses pallone ist die Vergrößerungsform zu palla → it „Ball“, das germanischen Ursprungs ist[1] und zu der unter Ball (siehe dort unter [1]) behandelten Wortgruppe gehört
Bildo sinonimo en vikivortaro.svgSamsencaĵoj
[1] Luftballon
[2] Heißluftballon, Fesselballon
[3] Korbflasche, Demijohn
[4] Kopf, Rübe
Bildo hiperonimo en vikivortaro.svgHiperonimoj
[1] Spielzeug, Dekoration
[2] Fluggerät, Luftfahrzeug, Transportmittel
[3] Flasche, Glas
[4] Körperteil
Bildo hiponimo en vikivortaro.svgHiponimoj
[1] Luftballon, Partyballon, Solarballon
[2] Fesselballon, Flogo, Forschungsballon, Freiballon, Gasballon, Hebeballon, Heißluftballon, Heliumballon, Kong-Ming-Laterne, Montgolfiere, Sperrballon, Spionageballon, Versuchsballon, Wasserstoffballon, Wetterballon
Wikiquote-logo.svgEkzemploj
[1] Die Ballons wurden ganz allein von mir aufgeblasen. Alle Ballons stiegen in den Himmel.
[2] Die Abenteurer unternahmen die Reise um die Welt in einem Ballon.
[3] In der Abseite steht seit Jahren ein Ballon mit Apfelwein.
[4] Als die Mutter sie ertappte, bekam sie so einen Ballon und wollte am liebsten im Erdboden verschwinden.
Dialog ballons icon.svgEsprimoj (parolturnoj)
(so) einen Ballon kriegen / bekommen (aus Scham oder Verlegenheit einen roten Kopf bekommen)
einen Versuchsballon starten (einen etwas gewagten Versuch starten, von dem es (dann) kein Zurück gibt)
Dialog ballons icon.svgFrazaĵoj
[1] ein blauer Ballon, ein bunter Ballon, ein gelber Ballon, ein großer Ballon, ein grüner Ballon, ein roter Ballon; den Ballon aufblasen; ein Ballon kann zerplatzen, davonschweben
[2] mit dem Ballon aufsteigen, mit dem Ballon fahren; ein Ballon kann fliegen, absacken, sinken, aufsteigen, abstürzen
Nuvola apps kreversi.pngVortfaradoj kaj vortgrupigadoj
Ballonett, Ballonfahrer, Ballonglas, Ballonmantel, Ballonreifen, Ballonpost, Ballonseide, Ballonsperre, Gärballon

Globe of letters.svgTradukoj
[redakti]

Book Hexagonal Icon.svgReferencoj kaj literaturo
[1, 2] Vikipedio enhavas artikolon pri: Ballon
[1] Vikipedio enhavas artikolon pri: Luftballon
[2] Vikipedio enhavas artikolon pri: Gasballon
[1–4] Duden enrete „Ballon
Icon river source.svgFontoj kaj citaĵoj
  1. vergleiche Wissenschaftlicher Rat der Dudenredaktion (Hrsg.): Duden, Deutsches Universalwörterbuch. 6. Auflage. Dudenverlag, Mannheim/Leipzig/Wien/Zürich ISBN 978-3-411-05506-7, Seite 243
Balance, Balkon, Ball, Ballen, ballen, Ballot, Gallon; in anderen Sprachen: ballon, balon, balloon