aufsteigen

El Vikivortaro
Salti al navigilo Salti al serĉilo

germana[redakti]

Open book 01.svg Verbo[redakti]

Tempo Persono Vortformo
As-tempo ich {{{Präsens_ich}}}
du {{{Präsens_du}}}
er, sie, es {{{Präsens_er, sie, es}}}
Is-tempo ich stieg auf
Participo 2   aufgestiegen
Subjunktivo 2 ich stiege auf
U-modo Ununombro steig auf
Multenombro steigt auf
Helpa verbo   sein
Ĉiuj aliaj formoj: aufsteigen (konjugacio)
Hyph.pngSilabseparo
auf·stei·gen, preterito: stieg auf, participo: auf·ge·stie·gen
Nuvola apps edu languages.pngElparolo
IFA ˈaʊ̯fˌʃtaɪ̯ɡn̩ , preterito:  ˌʃtiːk ˈaʊ̯f , participo:  ˈaʊ̯fɡəˌʃtiːɡn̩ 
Sono (lingvo [de])
(dosiero)
, preterito:
Sono (lingvo [de])
(dosiero)
, participo:
Sono (lingvo [de])
(dosiero)
Flag of Esperanto.svgSignifoj
[1] eskaladi, leviĝi, alsupri, supreniĝi
[5] duboj, pensoj: ekhavi, ekestiĝi, ekaperi

Flag of Germany.svg Signifoj en la germana

[1] sich aus eigener Kraft oder mit Motorantrieb nach oben bewegen
[2] ein Fahrzeug oder Reittier besteigen
[3] aufgrund physikalischer Bedingungen in die Höhe steigen
[4] sich erheben, hochragen
[5] sich einstellen
[6] einen höheren beruflichen oder sozialen Rang erreichen
[7] Sport: die nächsthöhere Spielklasse/Liga/Wettkampfklasse erreichen
Nuvola kdict glass.svgDeveno
derivaĵo el steigen kun derivaĵero auf-
Almostequal.svgSencparencaj vortoj
[1] auffliegen, besteigen, hochsteigen
[2] besteigen, einsteigen
[3] hinaufsteigen, hochsteigen
[4] aufragen, hochragen
[5] aufkommen
[6] hochkommen
Fairytale left red.pngKontraŭvortoj
[1] absteigen
[2] absteigen
[3] fallen, sinken
[5] vergehen
[6] absteigen
[7] absteigen
Wikiquote-logo.svgEkzemploj
[1] Sie flog hinauf auf den Kirchturm, kreiste ein wenig über San Roque, um an Höhe zu gewinnen, und stieg auf in die Region.[1]
Ŝi suprenflugis ĝis la preĝeja turo, rondiris iomete super Sankta-Roĥo por gajni altecon, kaj supreniĝis en la regionon.
[1] Wir mussten zwischendurch über eine sehr steile Passage aufsteigen.
[1] Der Topbergsteiger aus der Schweiz [Ueli Steck ] stieg auf der nepalesischen Südseite des Bergs über den Normalweg zum 8850 Meter hohen Gipfel [des Mount Everests] auf.[2]
[2] Ihr könnt jetzt aufsteigen.
[3] Die Wärme steigt auf.
[3] In der Nähe des Flughafens der Rebellenhochburg [in der ukrainischen Stadt Donezk] war demnach heftiges Artilleriefeuer zu hören, schwarzer Rauch stieg auf.[3]
[4] Als wir näher kamen, stieg das Gebirge vor unserem Blick immer weiter auf.
[5] In ihm stieg der Verdacht auf, er könnte betrogen worden sein.
[6] Ich hoffe, dass es dir noch gelingen wird, etwas weiter aufzusteigen.
[7] Dem Verein ist es gelungen, gleich in der nächsten Saison wieder aufzusteigen.
[7] Nach nur einem einzigen Jahr [in der 2. Bundesliga] stieg [der TSG] Hoffenheim 2008 in Deutschlands Eliteklasse auf.[4]
Nuvola apps kreversi.pngVortfaradoj
Aufsteiger, Aufstieg


Globe of letters.svgTradukoj
[redakti]

Book Hexagonal Icon.svgReferencoj kaj literaturo
[1–3, 5–7] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „aufsteigen
[1, 3, 5, 6] canoo.net „aufsteigen
[1–7] Uni Leipzig: Wortschatz-Lexikonaufsteigen“.
Icon river source.svgFontoj kaj citaĵoj
  1. Fernando Vallejo. Blaue Tage: Eine Kindheit in Medellín [elhispanigita de Elke Wehr]. — Frankfurto ĉe Majno, 2008, p.
  2. Ueli und der Everest. Kämpfe in der Region Donezk gefährden die vor einer Woche vereinbarte Waffenruhe in der Ostukraine. Jetzt soll die Feuerpause mit Hilfe von Drohnen überwacht werden. In: Deutsche Welle. (Blogeintrag, URL, abgerufen am 21. Juni 2015).
  3. Europa - Drohnen sollen Waffenruhe in der Ostukraine überwachen. In: Deutsche Welle. (URL, abgerufen am 21. Juni 2015).
  4. Bundesliga - Aufstieg und Fall der TSG Hoffenheim. In ihrem fünften Bundesligajahr präsentiert sich die TSG 1899 Hoffenheim plan- und ideenlos und steckt tief in der Krise. Neu-Manager Andreas Müller soll nun mithelfen, das Ruder herumzureißen. In: Deutsche Welle. (URL, abgerufen am 21. Juni 2015).