wischen

El Vikivortaro
Salti al navigilo Salti al serĉilo
Disambig.svg Vidu ankaŭ (ĉiuj lingvoj): Wischen

germana[redakti]

Open book 01.svg Verbo[redakti]

Tempo Persono Vortformo
As-tempo ich wische
du wischst
er, sie, es wischt
Is-tempo ich wischte
Participo 2   gewischt
Subjunktivo 2 ich wischte
U-modo Ununombro wisch
Multenombro wischt
Helpa verbo   haben
Ĉiuj aliaj formoj: wischen (konjugacio)
Basic Notebook.svgRimarkoj
La konjugaciita formo „du wischt“ estas aprobinda en Aŭstrujo, tial, ke laŭ la Aŭstra Vortaro ĉe verboj kun la radiksono …sch „ankaŭ la finaĵo -t (sen antaŭa s) estas korekta“. (vidu ankaŭ la refencan kapvorton „wischen“, paĝo 768).[1] Ĉi esprimmaniero tamen estas en la ĝenerala Germanlingvujo uzata familiare.
Hyph.pngSilabseparo
wi·schen, preterito: wisch·te, participo: ge·wischt
Nuvola apps edu languages.pngPrononco
IFA ˈvɪʃn̩ 
Sono (lingvo [de])
(dosiero)
Rimoj: -ɪʃn̩

Flag of Esperanto.svgSignifoj
[redakti]

[1] stompilo viŝi, (Malerei) stompi, (wegwischen) forviŝi
[2] viŝpurigi
[3] vangofrapi
[4]
[5] pasigi tra; trapasigi

Flag of Germany.svg Signifoj en la germana

[1] etwas, zum Beispiel Schmutz von einer Oberfläche, entfernen, eventuell mit einem Lappen
[2] mit einem feuchten Lappen/Tuch säubern
[3] jemandem eine Ohrfeige geben
[4] einen elektrischen Schlag verabreichen
[5] mit einem oder zwei Fingern über einen Bildschirm (meist eines Smartphones oder Tablets) streichen, um zu einer anderen Anwendung oder einer anderen Information zu gelangen
Nuvola kdict glass.svgDeveno
Ŝablono:QS Herkunft
[5] Das Wort ist im Deutschen in dieser Bedeutung ein Neologismus der 2010er Jahre[2]
Almostequal.svgSencparencaj vortoj
[1] abstreifen, entfernen
[2] feudeln
[3] jemandem eine kleben, ohrfeigen, jemandem eine verpassen
Bildo hiperonimo en vikivortaro.svgSupernocioj
[1, 2] säubern
[3] disziplinieren, strafen
Bildo hiponimo en vikivortaro.svgSubnocioj
[1, 2] abwischen, aufwischen, auswischen, durchwischen, fortwischen, trockenwischen, verwischen, wegwischen, übertragen: entwischen, erwischen
Wikiquote-logo.svgEkzemploj
[1] Als die Staatsanwältin nach dem Hersteller fragt, wischt der Beamte mit dem Zeigefinger das Blut vom Pistolenlauf und schaut nach.
[1] Wisch dir erst mal die Tränen aus dem Gesicht!
[2] Die Küche ist schmutzig. Du musst den Fußboden wischen.
[3] Sie war eifersüchtig. Sie hat ihm eine gewischt.
[4] Durch die elektrostatische Aufladung bekam er eine gewischt.
[5] „Wenn Sie schnell mit dem Finger über den Bildschirm wischen, scrollen Sie schnell durch eine Liste mit Musiktiteln, EMails und Bildern im Miniaturformat (die manchmal auch Thumbnails genannt werden).“[3]
Dialog ballons icon.svgFrazaĵoj
[3] jemandem eine wischen
[4] eine/einen gewischt bekommen/kriegen
Nuvola apps kreversi.pngVortfaradoj
Wisch, Wischarm, Wischblatt, Wischer, wischfest, Wischlappen, Wischmopp, Wischtuch

Globe of letters.svgTradukoj
[redakti]

Book Hexagonal Icon.svgReferencoj kaj literaturo
[1] Germana vortaro de Jakob kaj Wilhelm Grimm (Deutsches Wörterbuch von Jacob und Wilhelm Grimm)wischen“.
[1] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „wischen
[1, 2] canoo.net „wischen
[*] Uni Leipzig: Wortschatz-Lexikonwischen“.
[1–4] The Free Dictionary „wischen
Icon river source.svgFontoj kaj citaĵoj
  1. ÖBV im Auftrag des Bundesministeriums für Unterricht, Kunst und Kultur (Hrsg.): Österreichisches Wörterbuch. Auf der Grundlage des amtlichen Regelwerks. 41., aktualisierte Auflage. ÖBV, Wien ISBN 978-3-209-06875-0 (Bearbeitung: Otto Back et al.; Red.: Herbert Fussy, Ulrike Steiner)
  2. Online-Wortschatz-Informationssystem Deutsch – Neologismen der 2010er Jahre
  3. Das neue iPad für Dummies, Edward C. Baig, Bob LeVitus. Abgerufen am 9. Oktober 2018).|.}}

Similaj vortoj:

simile skribitaj kaj/aŭ elparolitaj: waschen, Wäschen