Burka

El Vikivortaro
Salti al navigilo Salti al serĉilo
Disambig.svg Vidu ankaŭ (ĉiuj lingvoj): burka

germana[redakti]

Open book 01.svg Substantivo, ina[redakti]

Ununombro

Multenombro

Nominativo die Burka

die Burkas

Genitivo der Burka

der Burkas

Dativo der Burka

den Burkas

Akuzativo die Burka

die Burkas

[1] afghanische Frau in Burkaafgana virino en burĥo.
Hyph.pngSilabseparo
Bur·ka, multenombro: Bur·kas
Nuvola apps edu languages.pngElparolo
IFA ˈbʊʁka , multenombro:  ˈbʊʁkas 
Sono (lingvo [de])
(dosiero)
Rimoj: -ʊʁka

Flag of Esperanto.svgSignifoj
[redakti]

  1. (islamo) burĥo

Flag of Germany.svg Signifoj en la germana

[1] (islamo) traditionell blaues Kleidungsstück, das als Ganzkörperschleier getragen wird und auch die Augen (mit einem Vorhang aus Rosshaar) bedeckt
Nuvola kdict glass.svgDeveno
el la araba برقع (burqaʕ) → ar, kovrilaĵo[1]
Bildo sinonimo en vikivortaro.svgSamsencaĵoj
[1] Tschaderi
Almostequal.svgSencparencaj vortoj
[1] Niqab, Tschador
Bildo hiperonimo en vikivortaro.svgSupernocioj
[1] Hidschab, Kleidungsstück, Schleier
Wikiquote-logo.svgEkzemploj
[1] In einigen europäischen Ländern ist das Tragen der Burka in der Öffentlichkeit verboten.
[1] Die afghanische Burka wurde ursprünglich nur in den Städten getragen.
[1] In Europa sieht man kaum Burkas.
[1] „Die Max-Overalls waren nicht nur warm, es wirkte, als spielten sie eine ähnliche Rolle wie die Burka bei strenggläubigen Muslimas.“[2]


Globe of letters.svgTradukoj
[redakti]

Book Hexagonal Icon.svgReferencoj kaj literaturo
[1] Serĉu artikolon en vikipedio: "Burka"
[*] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „Burka
[*] canoo.net „Burka
[*] The Free Dictionary „Burka
[1] Wissenschaftlicher Rat der Dudenredaktion (Hrsg.): Duden, Das große Fremdwörterbuch. Herkunft und Bedeutung der Fremdwörter. 4. Auflage. Dudenverlag, Mannheim/Leipzig/Wien/Zürich ISBN 978-3-411-04164-0, Seite 229, Eintrag „Burka“2
[1] Dies ist keine Burka. In: Kleinderdrei. 14. September 2015, abgerufen am 25. Oktober 2015).|.}}
Icon river source.svgFontoj kaj citaĵoj
  1. nach: Wissenschaftlicher Rat der Dudenredaktion (Hrsg.): Duden, Das große Fremdwörterbuch. Herkunft und Bedeutung der Fremdwörter. 4. Auflage. Dudenverlag, Mannheim/Leipzig/Wien/Zürich ISBN 978-3-411-04164-0, p. 229, kapvorto „Burka“2
  2. Liebe Isländer. Roman. 2. Auflage. Aufbau, Berlin ISBN 978-3-7466-2933-9, paĝo 65. Isländisches Original 1998.


germana[redakti]

Open book 01.svg Substantivo, ina[redakti]

Ununombro

Multenombro

Nominativo die Burka

die Burkas

Genitivo der Burka

der Burkas

Dativo der Burka

den Burkas

Akuzativo die Burka

die Burkas

[1] Fürst Avalini in einer Burka
Hyph.pngSilabseparo
Bur·ka, multenombro: Bur·kas

Flag of Esperanto.svgSignifoj
[redakti]

  1. (historia) vira felta mantelo de rusoj, poloj kaj kaŭkazanoj

Flag of Germany.svg Signifoj en la germana

[1] (historia) dicker Umhang aus Schaf- oder Lammfell, der traditionell im Kaukasus getragen wurde
Nuvola kdict glass.svgDeveno
el la samsignifa rusa burka → ru pro la rusa bury → ru, (bruna)[1]
Bildo sinonimo en vikivortaro.svgSamsencaĵoj
[1] Nabadi
Bildo hiperonimo en vikivortaro.svgSupernocioj
[1] Kleidungsstück
Wikiquote-logo.svgEkzemploj
[1] Die Burka ist fester Bestandteil der Kultur im Nordkaukasus, in Georgien, Aserbaidschan und der russisch-ukrainischen Kosaken.


Globe of letters.svgTradukoj
[redakti]

Book Hexagonal Icon.svgReferencoj kaj literaturo
[1] Serĉu artikolon en vikipedio: "Burka (Männerumhang)"
[*] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „Burka
[*] canoo.net „Burka
[1] Wissenschaftlicher Rat der Dudenredaktion unter der Leitung von Günther Drosdowski (Hrsg.): Brockhaus-Enzyklopädie. Neunzehnte, völlig neu bearbeitete Auflage. Band 26: Deutsches Wörterbuch I, A–GLUB F.A. Brockhaus GmbH, Mannheim ISBN 3-7653-1126-X, DNB 943161819, Seite 613, Eintrag „Burka“
[1] Brockhaus-Enzyklopädie in vierundzwanzig Bänden. Neunzehnte, völlig neu bearbeitete Auflage. Vierter Band: BRO–COS F.A. Brockhaus GmbH, Mannheim ISBN 3-7653-1104-9, DNB 871139790, Seite 217, Artikel „Burka“
[1] Wissenschaftlicher Rat der Dudenredaktion (Hrsg.): Duden, Das große Fremdwörterbuch. Herkunft und Bedeutung der Fremdwörter. 4. Auflage. Dudenverlag, Mannheim/Leipzig/Wien/Zürich ISBN 978-3-411-04164-0, Seite 229, Eintrag „Burka“1
Icon river source.svgFontoj kaj citaĵoj
  1. laŭ: Wissenschaftlicher Rat der Dudenredaktion (Hrsg.): Duden, Das große Fremdwörterbuch. Herkunft und Bedeutung der Fremdwörter. 4. Auflage. Dudenverlag, Mannheim/Leipzig/Wien/Zürich ISBN 978-3-411-04164-0, p. 229, kapvorto „Burka“1

Similaj vortoj:

simile skribitaj kaj/aŭ elparolitaj: Burke