sticheln

El Vikivortaro
Jump to navigation Jump to search

germana[redakti]

Open book 01.svg Verbo[redakti]

Tempo Persono Vortformo
As-tempo ich stichele
du stichelst
er, sie, es stichelt
Is-tempo ich stichelte
Participo 2   gestichelt
Subjunktivo 2 ich stichelte
U-modo Ununombro stichele
Multenombro stichelt
Helpa verbo   haben
Ĉiuj aliaj formoj: sticheln (konjugacio)

Hyph.png Silabseparo

sti·cheln, is-tempo: sti·chel·te, participo: ge·sti·chelt

Nuvola apps edu languages.pngElparolo

IFA: ˈʃtɪçl̩n
Aŭdekzemploj:
(dosiero)

Flag of Esperanto.svg Signifoj 

[1] piki, pikmoki

Flag of Germany.svg Signifoj en la germana

[1] [1] mit einem spitzen Instrument in etwas einstechen
[2] [2] jemanden durch Spitzen, spitze Bemerkungen oder boshafte Anspielungen verspotten und ärgern
[3] [3] nähen mit vielen kleinen Stichen (eifrig und schnell)

Bildo sinonimo en vikivortaro.svg Samsencaĵoj

[2] frotzeln, piesacken

Sencparencaj vortoj

[2] aufziehen, foppen, hänseln, hetzen, höhnen, mäkeln, mobben, malträtieren, mockieren, necken, plagen, quälen, schikanieren, traktieren, triezen, tyrannisieren, zusetzen
[3] flicken, handarbeiten, steppen, sticken, zunähen


Fairytale left red.png Kontraŭvortoj

[2] liebkosen, verwöhnen

Bildo hiperonimo en vikivortaro.svg Supernocioj

[2] reden
[3] nähen, schneidern

Bildo hiponimo en vikivortaro.svg Subnocioj

[2] besticheln


Wikiquote-logo.svg Ekzemploj

[1] „Meister Marks hatte kein Wort der Entgegnung, er stichelte so heftig mit der Nadel in seine Arbeit, daß man hätte meinen sollen, es stünde Einer mit der Peitsche hinter ihm.“ (1857)[4]
[2] Mein Bruder stichelte so lange gegen mich, bis ich ihm eine scheuerte. Dann war Ruhe!
[2] Deutsche sogenannte Fußballfans sticheln gerne gegen holländische und englische Mannschaften. Da sollten sie sich nach "Leistungen" deutscher Schützen in Elfmeterschießen lieber vorsehen.
[2] Rakitin hatte schon früher Pjiotr Iljitsch bei mir getroffen, und immer stichelte und stichelte er gegen ihn und brummte ihn wegen irgend etwas an.[5]
[2] In weiteren ca. 80 Prozent der Fälle werden die Opfer [von Mobbing] gestichelt und gehänselt oder als unfähig dargestellt.[6]
[2] "Die stärkste Macht der EU [Deutschland] unterhält anscheinend eine Armee, die weder fahren noch fliegen noch schwimmen kann", stichelte die renommierte "Neue Zürcher Zeitung".[7]
[3] Sie stichelte eifrig am Saum des Leintuches.[8]

Karakterizaj vortkombinaĵoj

[2] mit Adverb: gegeneinander sticheln, gerne sticheln, weiter sticheln
[2] mit Substantiv: gegen Mitbewerber sticheln, gegen Konkurrenten sticheln

Nuvola apps kreversi.pngVortfaradoj

[*] Stichelei
stichelnd - pikema

Globe of letters.svg Tradukoj[redakti]


? Referencoj kaj pli da informoj:

[1, 2] Germana vortaro de Jakob kaj Wilhelm Grimm (Deutsches Wörterbuch von Jacob und Wilhelm Grimm)sticheln“.
[2, 3] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „sticheln
[2, 3] canoo.net „sticheln
[2, 3] Uni Leipzig: Wortschatz-Lexikonsticheln“.
[2, 3] wissen.de „sticheln
[2] The Free Dictionary „sticheln
[2, 3] Duden enrete „sticheln
[2] PONS – Deutsche Rechtschreibung „sticheln


Fontoj:

  1. El la verkaro de Kálmán Kalocsay
  2. El la verkaro de Kálmán Kalocsay
  3. El la verkaro de Kálmán Kalocsay
  4. Sächsische Dorfzeitung: Anzeiger für Stadt und Land; Amtsblatt. Abgerufen am 20. April 2017.
  5. Die Brüder Karamasow. Vollständige Ausgabe, mit interaktivem Personenverzeichnis. In der Übersetzung von Hermann Röhl, 1924. 2. Auflage. Null Papier Verlag, , ISBN 978-3-95418-120-9, Seite 1099 (Zitiert nach Google Books, Google Books)
  6. Ŝablono:Per-Bild Online
  7. Bundeswehr - An der Belastungsgrenze. Kaputte Flugzeuge, marode Ausrüstung - die Bundeswehr ist in keinem guten Zustand. Das passt nicht zur Rolle, die sie in der deutschen Außenpolitik spielen soll - mit immer neuen Auslandseinsätzen. In: Deutsche Welle. (URL, abgerufen am 17. September 2016).
  8. Der Dorfapostel. In: Projekt Gutenberg-DE. 1. Kapitel (URL).
  9. Oxford Advanced Learner's Dictionary tease
  10. Merrain-Webster Online Dictionary „tease
  11. Oxford Advanced Learner's Dictionary taunt
  12. Merrain-Webster Online Dictionary „taunt