pflücken

El Vikivortaro
Salti al navigilo Salti al serĉilo

kolekti, pluki, (Beeren, abreiten) deŝiri, (Obst, abnehmen) depreni

germana[redakti]

Open book 01.svg Verbo[redakti]

Tempo Persono Vortformo
As-tempo ich pflücke
du pflückst
er, sie, es pflückt
Is-tempo ich pflückte
Participo 2   gepflückt
Subjunktivo 2 ich pflückte
U-modo Ununombro pflücke
Multenombro pflückt
Helpa verbo   haben
Ĉiuj aliaj formoj: pflücken (konjugacio)
Hyph.pngSilabseparo
pflü·cken, preterito: pflück·te, participo: ge·pflückt
Nuvola apps edu languages.pngElparolo
IFA ˈpflʏkn̩ ,  ˈpflʏkən ; norddeutsch:  ˈflʏkn̩ ,  ˈflʏkən 
Rimoj: -ʏkn̩

Signifoj en la germana:

[1] (transitiva) mit den Finger abrupfen oder abbrechen
Bildo sinonimo en vikivortaro.svgSamsencaĵoj
[1] bei größerem Obst: brechen
Almostequal.svgSencparencaj vortoj
[1] (aus-)raufen, (ab-)reißen
Fairytale left red.pngKontraŭvortoj
[1] andere Methoden des Ablösens von der Pflanze: abschlagen,(ab-)schneiden, (ab-)zwicken, schütteln
[1] Aufnahme des Ernteguts nicht von der Pflanze, sondern vom Boden: (auf-)sammeln, (auf-)lesen
Wikiquote-logo.svgEkzemploj
[1] Auch in diesem Jahr werden wir Kirschen pflücken und verkaufen.
[1] Die Kinder laufen über die Wiese und pflückten Blumen.
Dialog ballons icon.svgFrazaĵoj
[1] Baumwolle, Blumen, Beeren, Obst pflücken
Nuvola apps kreversi.pngVortfaradoj
abpflücken, zerpflücken, Pflücker, Pflückreife

Globe of letters.svgTradukoj
[redakti]

Book Hexagonal Icon.svgReferencoj kaj literaturo
[1] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „pflücken
[1] canoo.net „pflücken
[1] Uni Leipzig: Wortschatz-Lexikonpflücken“.
pflügen, bücken