checken

El Vikivortaro
Salti al navigilo Salti al serĉilo

germana[redakti]

Open book 01.svg Verbo[redakti]

Tempo Persono Vortformo
As-tempo ich checke
du checkst
er, sie, es checkt
Is-tempo ich checkte
Participo 2   gecheckt
Subjunktivo 2 ich checkte
U-modo Ununombro check
Multenombro checkt
Helpa verbo   haben
Ĉiuj aliaj formoj: checken (konjugacio)
Hyph.pngSilabseparo
che·cken, participo: check·te, preterito: ge·checkt
Nuvola apps edu languages.pngElparolo
IFA ˈʧɛkn̩ , preterito:  ˈʧɛktə , participo:  ˈɡəˌʧɛkt 

Flag of Esperanto.svgSignifoj
[redakti]

[1] pruvi, kontroli
[2] novgermana, familiara, mojosa kompreni
Nuvola kdict glass.svgDeveno
von englisch: check - prüfen, kontrollieren. Die zusätzlichen Bedeutungen sind nur in der Jugendsprache hinzugekommen. Die Bedeutungen von [3–5], „besorgen“ etc. sind nach Sedlaczek wohl in Anlehnung an to check in/outein-/auschecken“ entstanden, wobei man die Formalitäten bei der An- und Abreise an einem Flugschalter oder in einem Hotel erledigt
Bildo sinonimo en vikivortaro.svgSamsencaĵoj
[1] überprüfen, kontrollieren
[2] verstehen, kapieren
[3] beschaffen, besorgen, organisieren
[4] durchsetzen, erledigen, arrangieren, hinkriegen
[5] klären, besprechen
Fairytale left red.pngKontraŭvortoj
[2] verchecken
Wikiquote-logo.svgEkzemploj
[1] „Mein Computer lässt sich nicht mehr einschalten.“ — „Hast du schon die Kabelanschlüsse gecheckt?“"
[2] Mathe ist viel zu schwer. Ich checke da gar nichts.
[3] „Ich check mir deine Nummer und dann kömma mal zoggen.“
[3] „Bitte, check mir auch sowas.“
[4] „Kann man den Stand net selbst irgendwie checken?
[4] „Kann man das nicht irgendwie checken, dass die ÖBB die ganze Nacht durchfährt?“
[5] „Ich check das mit der Irene!“
Dialog ballons icon.svgFrazaĵoj
[1] (seine) E-Mails, eine Website, ein Blog checken; die Lage checken
Nuvola apps kreversi.pngVortfaradoj kaj vortgrupigadoj
abchecken, Checker, Nullchecker, Checkertruppe, verchecken, reinchecken

(anglismo)

Book Hexagonal Icon.svgReferencoj kaj literaturo
[1, 2] canoo.net „checken
[1, 2] Uni Leipzig: Wortschatz-Lexikonchecken“.
[1, 2] The Free Dictionary „checken
[1–5] Leet & Leiwand. Das Lexikon der Jugendsprache: mehr als 250 Ausdrücke und Redensarten – was sie bedeuten, woher sie stammen. Echomedia, Wien ISBN 3-901761-49-7, Seite 39.
[1, 2, 3, 5] Jugendsprache-Lexikon, Der Standard, 8. Jänner 2007 (derstandard.at, 8. Jänner 2008)
Checker, Hecken, hecken, Schecken, schecken, stecken

sveda[redakti]

Open book 01.svg Substantiva formo[redakti]

Nuvola apps edu languages.pngElparolo
IFA çɛkən 
AggreGate Platform Logo.jpgGramatikaj trajtoj