ausbrechen

El Vikivortaro
Salti al navigilo Salti al serĉilo

germana[redakti]

Open book 01.svg Verbo, malregula[redakti]

Tempo Persono Vortformo
As-tempo ich breche aus
du brichst aus
er, sie, es bricht aus
Is-tempo ich brach aus
Participo 2   ausgebrochen
Subjunktivo 2 ich bräche aus
U-modo Ununombro brich aus
Multenombro brecht aus
Helpa verbo   haben
Ĉiuj aliaj formoj: ausbrechen (konjugacio)
Hyph.pngSilabseparo
aus·bre·chen, preterito: brach aus, participo: aus·ge·bro·chen
Nuvola apps edu languages.pngElparolo
IFA ˈaʊ̯sˌbʀɛçn̩ , preterito:  ˈbʀaːχ aʊ̯s , participo:  ˈaʊ̯sɡəˌbʀɔχn̩ ,  ˈaʊ̯sɡəˌbʀɔχŋ̩ 
Sono (lingvo [de])
(dosiero)

Flag of Esperanto.svgSignifoj
[redakti]

[1] eksplodi, eliĝi, erupcii, erupcti, erupti

Flag of Germany.svg Signifoj en la germana

[1] eigentlich gegenständlich von Mauern, von Gittern u.s.w., sich befreien mit positiver Konnotation, fliehen
[2] den üblichen Ablauf durch ein Ereignis unterbrechen, Krieg, Brand, Krankheit, Vulkan, usw.
[3] im Sinne von erbrechen
[4] Gegenstände ausbrechen im Sinne von entfernen, abbrechen
[5] in etw. ausbrechen: eine bestimmte Stimmung annehmen
Nuvola kdict glass.svgDeveno
Ableitung (Derivation) des Verbs brechen mit dem Präfix aus-
Bildo sinonimo en vikivortaro.svgSamsencaĵoj
[1] befreien, fliehen
[2] anfangen
[3] erbrechen
[4] entfernen, abbrechen
Fairytale left red.pngKontraŭvortoj
[1] bleiben
[2] beenden
Wikiquote-logo.svgEkzemploj
[1] Die drei Gefangenen brachen des Nachts aus der JVA aus.
[2] Die gefährliche Geflügelgrippe bricht immer wieder in Asien aus.
[3] In der letzten Nacht brach er all das gute Essen wieder aus.
[4] Gestern ist einer meiner Zähne ausgebrochen.
[5] Das Publikum brach in Gelächter aus.
[5] Bei der Vernehmung brach sie in Tränen aus.

Dialog ballons icon.svg Esprimoj

[5] in Gelächter ausbrechen; in Tränen ausbrechen
Nuvola apps kreversi.pngVortfaradoj
[1, 2, 3, 4] Ausbruch
[2] Vulkanausbruch, Wutausbruch

Globe of letters.svgTradukoj
[redakti]

Book Hexagonal Icon.svgReferencoj kaj literaturo
[1–5] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „ausbrechen
[1, 2, 3, 5] canoo.net „ausbrechen
[1–5] Uni Leipzig: Wortschatz-Lexikonausbrechen“.
[1, 2, 3, 5] The Free Dictionary „ausbrechen
aufbrechen, aussprechen