ablösen

El Vikivortaro
Salti al navigilo Salti al serĉilo
Disambig.svg Vidu ankaŭ (ĉiuj lingvoj): ablosen, Ablösen

germana[redakti]

Open book 01.svg Verbo[redakti]

Tempo Persono Vortformo
As-tempo ich löse ab
du löst ab
er, sie, es löst ab
Is-tempo ich löste ab
Participo 2   abgelöst
Subjunktivo 2 ich löste ab
U-modo Ununombro löse ab
Multenombro löst ab
Helpa verbo   haben
Ĉiuj aliaj formoj: ablösen (konjugacio)
Hyph.pngSilabseparo
ab·lö·sen, preterito: lös·te ab, participo: ab·ge·löst
Nuvola apps edu languages.pngElparolo
IFA ˈapˌløːzn̩ 

Flag of Esperanto.svgSignifoj
[redakti]

[1] anstataŭi
[2] deigi, desolvi, deŝanĝi, demeti
[3] malglui

Flag of Germany.svg Signifoj en la germana

[1] komuna eine Aufgabe für jemanden übernehmen, jemanden ersetzen
[2] komuna etwas von etwas trennen, entfernen
[3] komuna sich von etwas trennen, lösen
Nuvola kdict glass.svgDeveno
Präfix ab- und Verb lösen
Bildo sinonimo en vikivortaro.svgSamsencaĵoj
[2] abmachen, abreißen, abziehen, lösen
[3] abfallen, abgehen, sich lösen
Fairytale left red.pngKontraŭvortoj
[2] anbringen, befestigen, verbinden
[3] halten
Wikiquote-logo.svgEkzemploj
[1] Ich löste meinen Bruder mit der Wache ab.
[1] „Zwischen 1824 und 1891 darf mit einiger Berechtigung von einem zweiten saudischen Staat gesprochen werden, auch wenn dieser nie die Ausmaße des ersten erreichte und sich verschiedene Familienflügel in der Herrschaft ablösten.[1]
[2] Das Pflaster sollte vorsichtig abgelöst werden.
[3] Die Tapete löst sich von der Wand ab.
Nuvola apps kreversi.pngVortfaradoj
[1] Ablösung

Globe of letters.svgTradukoj
[redakti]

Book Hexagonal Icon.svgReferencoj kaj literaturo
[1–3] Germana vortaro de Jakob kaj Wilhelm Grimm (Deutsches Wörterbuch von Jacob und Wilhelm Grimm)ablösen“.
[1–3] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „ablösen
[1–3] canoo.net „ablösen
[2, 3] Uni Leipzig: Wortschatz-Lexikonablösen“.
[1–3] The Free Dictionary „ablösen
[1–3] Duden enrete „ablösen
Icon river source.svgFontoj kaj citaĵoj
  1. Historisch gewachsene Symbiose: Das Haus Saud und die Wahhabiyya. In: Aus Politik und Zeitgeschichte (APuZ). Nummer 46/2014 ISSN 0479-611X, paĝo 3f..