Saltu al enhavo

abziehen

El Vikivortaro

germana[redakti]

 Verbo[redakti]

Tempo Persono Vortformo
As-tempo ich ziehe ab
du ziehst ab
er, sie, es zieht ab
Is-tempo ich zog ab
Participo 2   abgezogen
Subjunktivo 2 ich zöge ab
U-modo Ununombro ziehe ab
Multenombro zieht ab
Helpa verbo   haben
Ĉiuj aliaj formoj: abziehen (konjugacio)
Silabseparo
ab·zie·hen, zog ab, ab·ge·zo·gen
Elparolo
IFA ˈapʦiːən ,  ʦoːk ˈʔap ,  ˈapɡəˌʦoːɡən 
Sono :(lingvo -de-)
(dosiero)
,
(lingvo -de-)
(dosiero)
,
(lingvo -de-)
(dosiero)
,
(lingvo -de-)
(dosiero)

Signifoj
[redakti]

[1] sin retiri, retiriĝi, rezigni (pri), foriri, forproksimiĝi
[2] depreni, detiri, maltegi
[3] (matematiko) subtrahi
[4] (ein Messer, Klinge) akrigi, raboti
[5] (familiara) ŝteli
[6] dekalki, kopii
[7] necesej-malplenigi, tiri la necesej-tirilon
[8] fari, efektivigi
Deveno
kunmetaĵo el la antaŭsilabo ab- und dem Verb ziehen
Samsencaĵoj
[1] sich entfernen, weggehen, abrücken
[2] etwas von etwas herunter-, wegziehen oder entfernen, enthäuten
[3] Mathematik: in Abzug bringen, subtrahieren
[4] (ein Messer, Klinge) schärfen
[5] umgangssprachlich: stehlen, rauben
[6] eine Fotokopie erstellen; einen Abzug machen
[7] aufziehen, die Spülung einer Toilette betätigen
[8] machen, anstellen
Sencparencaj vortoj
[2] häuten
Kontraŭvortoj
[1] kommen
[3] hinzurechnen
Hiperonimoj
[1] gehen
[2] entfernen
[3] rechnen
Ekzemploj
[1] Dann zogen die Männer ab.[1]
[1] „Mach die Fenster auf, Darío, daß dieser Qualm abzieht, ich kann ja schon nicht mehr klar denken.[2]
[1] Die Polizei konnte endlich abziehen.
[1] „Die beharrliche Strategie des Quintus Fabius Maximus, die Siege des Marcus Claudius Marcellus in Sizilien, die Erfolge des Publius Cornelius Scipio in Hispanien und das militärische Geschick des Marcus Livius Salinator und Gaius Claudius Nero in Italien brachten den immer noch unbesiegten Hannibal in Bedrängnis und zwangen ihn, aus Italien abzuziehen.[3]
[2] Dem Kaninchen wurde das Fell abgezogen.
[3] Wenn man zwei von drei abzieht, bleibt eins übrig.
[4] Er zog das Messer ab. Danach war es wieder scharf.
[5] Es ist eine üble Sitte unter Jugendlichen, dass sie andere abziehen.
[6] Kann ich mir das Handout kurz abziehen?
[7] Du hast schon wieder vergessen abzuziehen!
[8] "Echt schlimm, was sie gestern mit dir abgezogen haben!"
Esprimoj (parolturnoj)
eine Schau abziehen, eine Show abziehen
Frazaĵoj
[1] die Truppen, die Polizei etc. zieht ab
[4] ein Messer abziehen - ein Messer schärfen
Vortfaradoj kaj vortgrupigadoj
Abzug, abziehbar, Abziehbild, Abziehlack, Abzieher, Abziehstein, Abziehtattoo
Referencoj kaj literaturo
[1] Germana vortaro de Jakob kaj Wilhelm Grimm (Deutsches Wörterbuch von Jacob und Wilhelm Grimm)abziehen“.
[1] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „abziehen
[1] canoo.net „abziehen
[1] Uni Leipzig: Wortschatz-Lexikonabziehen“.
Fontoj kaj citaĵoj
  1. Hertha Kräftner. Die Baumschneider. Geschichten von heute. Parizo, 1989, p. 24.
  2. Fernando Vallejo. Der Abgrund [trad. de Svenja Becker]. — Frankfurto ĉe Majno, Suhrkamp, 2004, paĝo 17
  3. Kleine römische Geschichte. Sonderausgabe, 2., bibliographisch aktualisierte Auflage Auflage. Primus Verlag, Darmstadt ISBN 978-3534250967, Seite 38.