Saltu al enhavo

Einhalt

El Vikivortaro

germana[redakti]

 Substantivo[redakti]

vira


Ununombro

Multenombro

Nominativo der Einhalt

-

Genitivo des Einhalts
des Einhaltes

-

Dativo dem Einhalt

-

Akuzativo den Einhalt

-

Silabseparo
Ein·halt, sen-multenombra
Elparolo
IFA ˈaɪ̯nhalt 

Signifoj
[redakti]

[1] malnoviĝinta: enhavo
[2] malnoviĝinta: riproĉo
[3] malnoviĝinta: ŝtopo, halto
[4] nura hodiaŭa uzado de „Einhalt“: Einhalt gebieten, Einhalt tun, signife, malbonaĵon fini

Signifoj en la germana:

[1] veraltet: Inhalt
[2] veraltet: Vorwurf, Widerspruch, Tadel
[3] veraltet: das Hemmen, das Sich-Mäßigen, das Maßhalten
[4] einzige heutige Verwendungsweisen von „Einhalt“: Einhalt gebieten, Einhalt tun, in der Bedeutung etwas Schlechtes stoppen, beenden
Samsencaĵoj
[1] Inhalt
[2] Tadel, Vorwurf, Widerspruch
[3] das Hemmen, das Sich-Mäßigen, das Maßhalten
Kontraŭvortoj
[2] Anerkennung, Lob
Ekzemploj
[1] Wir wollen den Einhalt des letzten Schriftverkehrs noch einmal rekapitulieren.
[2] Für sein ungebührliches Verhalten wurde ihm ein scharfer Einhalt seines Vaters zuteil.
[3] Deine Tante ist wahrlich das Sinnbild des Einhaltes.
[4] Nein, er war es, der hinüber war, seit Monaten an Durchfall starb, an einem nicht zu bremsenden Durchfall, dem nicht einmal Gottvater mit all seiner Allmacht und gegenüber der Menschheit vielfach bewiesenen Güte Einhalt gebieten konnte.[1]
[4] Wir müssen den Plünderungen Einhalt gebieten.
Frazaĵoj
[3] einzige heutige Verwendungsweisen von „Einhalt“: Einhalt gebieten, Einhalt tun

Tradukoj
[redakti]

Referencoj kaj literaturo
[1–4] Germana vortaro de Jakob kaj Wilhelm Grimm (Deutsches Wörterbuch von Jacob und Wilhelm Grimm)Einhalt“.
[4] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „Einhalt
[4] canoo.net „Einhalt
[4] Uni Leipzig: Wortschatz-LexikonEinhalt“.
Fontoj kaj citaĵoj
  1. Fernando Vallejo. Der Abgrund [trad. de Svenja Becker]. — Frankfurto ĉe Majno, Suhrkamp, 2004, paĝo 11
Einfalt