Saltu al enhavo

unterstellen

El Vikivortaro

germana[redakti]

 Verbo, nedisigebla[redakti]

Signifoj
[redakti]

[1] imputi, submeti
Tempo Persono Vortformo
As-tempo ich unterstelle
du unterstellst
er, sie, es unterstellt
Is-tempo ich unterstellte
Participo 2   unterstellt
Subjunktivo 2 ich unterstellte
U-modo Ununombro unterstelle
Multenombro unterstellt
Helpa verbo   haben
Ĉiuj aliaj formoj: unterstellen (konjugacio)
Silabseparo
un·ter·stel·len, preterito: un·ter·stell·te, participo: un·ter·stellt
Elparolo
IFA ˌʊntɐˈʃtɛlən , preterito:  ˌʊntɐˈʃtɛltə 
Sono :(lingvo -de-)
(dosiero)


Signifoj en la germana:

[1] (transitiva), etwas jemandem unterstellen: jemandem die Verfügungsgewalt geben über etwas (Aufgaben, Personen, Institutionen, Militärverbände)
[2] (transitiva), etwas jemandem unterstellen: jemandem etwas fälschlicherweise zuschreiben (vor allem eine Absicht, eine Meinung, eine Handlung)
[3] (transitiva): von etwas als einer Annahme ausgehen
Deveno
[1] aus der als Präverb fungierenden Präposition unter und dem Verb stellen
Samsencaĵoj
[1] unterordnen
[2] unterschieben
[3] annehmen
Kontraŭvortoj
[1] konverse Relation: überordnen
Hiponimoj
[1] anvertrauen
Ekzemploj
[1] Die Kompanie wurde zeitweilig einer anderen Division unterstellt.
[2] Unterstell mir nicht andauernd Sachen, die ich gar nicht gesagt habe!
[3] Unterstellt, die Fische wären Menschen. Was wären dann die Haifische?
Frazaĵoj
[3] mal unterstellt

Tradukoj
[redakti]

Referencoj kaj literaturo
[1–3] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „unterstellen
[1, 2] canoo.net „unterstellen
[1–3] Uni Leipzig: Wortschatz-Lexikonunterstellen“.

 Verbo, trennbar[redakti]

Tempo Persono Vortformo
As-tempo ich stelle unter
du stellst unter
er, sie, es stellt unter
Is-tempo ich stellte unter
Participo 2   untergestellt
Subjunktivo 2 ich stellte unter
U-modo Ununombro stell unter
Multenombro stellt unter
Helpa verbo   haben
Ĉiuj aliaj formoj: unterstellen (konjugacio)
Silabseparo
un·ter·stel·len, preterito: stell·te un·ter, participo: un·ter·ge·stellt
Elparolo
IFA ˈʊntɐˌʃtɛlən , preterito:  ˌʃtɛltə ˈʊntɐ 

Signifoj en la germana:

[1] etwas unterhalb von etwas anderem hinstellen
[2] etwas behelfsweise woanders sicher verwahren
[3] (refleksiva formo): sich zum Schutz (vor Regen und Ähnlichem) unter ein Dach begeben
Deveno
aus der als Präverb fungierenden Präposition unter und dem Verb stellen
Hiperonimoj
[1] stellen
[2] verwahren
Ekzemploj
[1] Bevor du die Schelle vom Knie des Abfluss aufdrehst, musst du etwas unterstellen, sonst wird der Badezimmerschrank durchnässt.
[2] Einem Bauern, dem der Stall abbrennt, stellen die Kollegen meist bereitwillig das Vieh in ihrem unter.
[2] Die große Truhe geht nicht mehr in den Umzugswagen, kann ich sie vorerst bei euch unterstellen?
[3] Wir haben uns in einem Bushäuschen untergestellt, wie es bei der Wanderung zu regnen begann.
Vortfaradoj kaj vortgrupigadoj
[2] Unterstellmöglichkeit

Tradukoj
[redakti]

Referencoj kaj literaturo
[1–3] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „unterstellen
[3] canoo.net „unterstellen
[2, 3] Uni Leipzig: Wortschatz-Lexikonunterstellen“.
[2, 3] Duden enrete „unterstellen
umstellen