Saltu al enhavo

Offenbarung

El Vikivortaro

germana[redakti]

 Substantivo[redakti]

ina

Ununombro

Multenombro

Nominativo die Offenbarung

die Offenbarungen

Genitivo der Offenbarung

der Offenbarungen

Dativo der Offenbarung

den Offenbarungen

Akuzativo die Offenbarung

die Offenbarungen

Silabseparo
Of·fen·ba·rung, plurnombro: Of·fen·ba·run·gen
Elparolo
IFA ˌɔfɱ̍ˈbaːʀʊŋ ,  ˌɔfn̩ˈbaːʀʊŋ 
Sono :(lingvo -de-)
(dosiero)
(lingvo -de-,
dialekto -AT-
)
(dosiero)

Signifoj
[redakti]

  1. malkaŝo, (Aufdeckung) malkovro, (Religion) revelacio, (Apokalypse) apokalipso
Deveno
Ableitung des Substantivs vom Stamm des Verbs offenbaren mit dem Derivatem (Ableitungsmorphem) -ung
Mallongigoj
[3] Offb., Offb
Samsencaĵoj
[3] Apokalypse
Hiponimoj
[2] Privatoffenbarung
Ekzemploj
[1] Die Offenbarung seiner wirtschaftlichen Verhältnisse ließ nichts Gutes ahnen.
[2] „Die Besinnung auf die inhärente Wortbedeutung … ist deshalb wichtig, weil es sehr schwer ist, zu bestimmen, was im Bereich nichtchristlicher Religionen als Analogon zur christlichen Offenbarung anzusehen ist.“[1]
[2] "Das deutsche Wort Offenbarung betont demgegenüber die grundsätzliche, wesentliche Neuheit und Andersheit des "Eröffneten", … So kann man, gerade vom deutschen Wort her, Offenbarung bestimmen als "akthaftes, persönliches Sichkundgeben …""[2]
Vortfaradoj kaj vortgrupigadoj
[1] Offenbarungseid
[2] Offenbarungsbegriff, Offenbarungsgeschehen, Offenbarungsverständnis, Offenbarungsweise
Referencoj kaj literaturo
[1, 2] Vikipedio enhavas artikolon pri: Offenbarung
[1, 2] Germana vortaro de Jakob kaj Wilhelm Grimm (Deutsches Wörterbuch von Jacob und Wilhelm Grimm)Offenbarung“.
[1, 2] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „Offenbarung
[1–3] canoo.net „Offenbarung
[1, 2] Uni Leipzig: Wortschatz-LexikonOffenbarung“.
Fontoj kaj citaĵoj
  1. nach: Ŝablono:Lit-LThK: Lexikon für Theologie und Kirche, Band 7, Seite 1104, Artikel „Offenbarung“
  2. Ŝablono:Lit-LThK: Lexikon für Theologie und Kirche, Band 7, Seite 1104, Artikel „Offenbarung“