Lebenswandel

El Vikivortaro
Salti al navigilo Salti al serĉilo

germana[redakti]

Open book 01.svg Substantivo, vira[redakti]

Ununombro

Multenombro

Nominativo der Lebenswandel

Genitivo des Lebenswandels

Dativo dem Lebenswandel

Akuzativo den Lebenswandel

Hyph.pngSilabseparo
Le·bens·wan·del, sen-multenombra
Nuvola apps edu languages.pngElparolo
IFA ˈleːbənsˌvandl̩ 

Flag of Esperanto.svgSignifoj
[redakti]

[1] vivo, (Benehmen) vivokonduto

Signifoj en la germana:

[1] Art und Weise, in der Menschen ihr persönliches und sittliches Leben gestalten
Nuvola kdict glass.svgDeveno
Determinativkompositum (Zusammensetzung) aus dem Substantiv Leben, dem Fugenelement -s und dem Substantiv Wandel
Bildo sinonimo en vikivortaro.svgSamsencaĵoj
[1] Lebensführung
Almostequal.svgSencparencaj vortoj
[1] Daseinsbewältigung
Wikiquote-logo.svgEkzemploj
[1] Bohème wurde zum Synonym für lockeren Lebenswandel und kreative Freiheit.[1]
[1] Was denn ein moralischer Lebenswandel sei? „Na ja“, sagt Käthe Richter spontan, „daß man nicht rumhurt, auf gut deutsch gesagt, alle Vierteljahr mit einem anderen Mann zusammenlebt.“[2]
Dialog ballons icon.svgFrazaĵoj
[1] ein einwandfreier, gesunder, liederlicher, lockerer, ruhiger, ungesunder Lebenswandel

Globe of letters.svgTradukoj
[redakti]

Book Hexagonal Icon.svgReferencoj kaj literaturo
[1] Vikipedio enhavas artikolon pri: Lebenswandel
[1] Germana vortaro de Jakob kaj Wilhelm Grimm (Deutsches Wörterbuch von Jacob und Wilhelm Grimm)Lebenswandel“.
[1] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „Lebenswandel
[1] canoo.net „Lebenswandel
[1] Uni Leipzig: Wortschatz-LexikonLebenswandel“.
[1] The Free Dictionary „Lebenswandel
Icon river source.svgFontoj kaj citaĵoj
  1. Der lange Weg nach Westen. Roma. In: Zeit Online. Nummer 17/2012 ISSN 0044-2070 (URL, abgerufen am 4. Juni 2012).
  2. Seelenfrieden im Kerzenschein. Frauenloge. In: Zeit Online. Nummer 08/1973 ISSN 0044-2070 (URL, abgerufen am 4. Juni 2012).