Ansatz

El Vikivortaro
Salti al navigilo Salti al serĉilo

germana[redakti]

Open book 01.svg Substantivo, vira[redakti]

Ununombro

Multenombro

Nominativo der Ansatz

die Ansätze

Genitivo des Ansatzes

der Ansätze

Dativo dem Ansatz

den Ansätzen

Akuzativo den Ansatz

die Ansätze

Hyph.pngSilabseparo
An·satz, plurnombro: An·sät·ze
Nuvola apps edu languages.pngElparolo
IFA ˈanzaʦ , plurnombro:  ˈanzɛʦə 
Sono (lingvo [de])
(dosiero)
Rimoj: -anzat͡s
Flag of Esperanto.svgSignifoj
[1] alfiksaĵo, vidpunkto, ideo
[2] eko, eksigno
[3] korpera radiko
[4] matematikigo

Flag of Germany.svg Signifoj en la germana

[1] etwas, das an etwas gesetzt wird
[2] erste erkennbare Zeichen von etwas
[3] Anatomie: Stelle, an der ein Körperglied ansitzt
[4] Mathematik: Mathematisierung einer Textaufgabe
[5] Chemie: die Gesamtheit der Edukte
[6] Musik: Technik des Ansetzens eines Blasinstrumentes an den Mund
[7] Musik: Fähigkeit zum ausdauernden Spiel mit anhaltend guter Tonqualität bei Bläsern
Nuvola kdict glass.svgDeveno
derivaĵo de substantivigo de la verbo ansetzen per implica derivado
Bildo sinonimo en vikivortaro.svgSamsencaĵoj
[1] Verlängerungstück
[2] Anzeichen
Wikiquote-logo.svgEkzemploj
[1] Das ist ein gewaltiger Unterschied zu den traditionellen Ansätzen, die meist in ökologischen Büßergewand daherkommen.[1]
[2] Sein Werk zeigt Ansätze von Chauvinismus.
[3] Der Schwanzansatz ist ein gutes Unterscheidungsmerkmal zwischen männlichen und weiblichen Schlangen.
[6] Für den perfekten Ansatz bedarf es einer exakten Positionierung des Instruments.
[7] Nach dem dreistündigen Konzert hatte der Trompeter keinen Ansatz mehr.
Nuvola apps kreversi.pngVortfaradoj
Ansatzpunkt, ansatzweise

Globe of letters.svgTradukoj
[redakti]

Book Hexagonal Icon.svgReferencoj kaj literaturo
[1] Vikipedio enhavas artikolon pri: Ansatz
[1] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „Ansatz
[1] canoo.net „Ansatz
[1] Uni Leipzig: Wortschatz-LexikonAnsatz“.
Crystal Clear app xmag.svg En ĉi tiu kapvorto estas la referencoj ankoraŭ ne provitaj kaj al la signifoj tute ne aŭ neakurate ordonitaj.
Bv. helpi, ilin plibonigi!