Saltu al enhavo

erst

El Vikivortaro

germana[redakti]

 Adverbo[redakti]

Silabseparo
erst
Elparolo
IFA eːɐ̯st 
Sono :(lingvo -de-,
dialekto -AT-
)
(dosiero)

Signifoj
[redakti]

[1] antaŭe
[2] erst, erst einmal: unua, (anfangs) komence, (fürs erste) por la komenco, provizore, (der erst beste) la unua venanto, la unua renkontito, (der erste März) la unua de marto, (in erster Linie) unuavice
[3] erst, jetzt erst, erst dann: poste, kaj ne pli frue; nur, erst heute - nur hodiaŭ; (eben erst) ĵus nun, (erst jetzt) nur nun, (nun erst recht) nun des pli, nun tiom pli
[4] erst, eben erst: tute antaŭ nelonge
[5] iomete pli frue ol atendite, (Warum erst jetzt?) Kial nur nun?

Signifoj en la germana:

[1] zuvor, vorher
[2] erst, erst einmal: zunächst
[3] erst, jetzt erst, erst dann: dann, aber nicht früher
[4] erst, eben erst: ganz neulich
[5] weniger, früher als erwartet
Deveno
mittelhochdeutsch er(e)st, erste, althochdeutsch erist, westgermanisch *airista-, belegt seit dem 8. Jahrhundert[1]
Samsencaĵoj
[1] zuvor, vorher
[2] zunächst, zuerst, als erstes
[4] kürzlich, eben, gerade
[5] lediglich
Ekzemploj
[1] Erst musst du deine Eltern fragen!
[2] Erst ziehen wir die Schuhe aus.
[3] Erst der schlaue Fuchs wusste Antwort.
Nur la ruza vulpo sciis respondon[2]
[3] Jetzt verstehe ich erst!
[3] Er wird erst morgen kommen.
[4] Sie hat erst geheiratet.
[5] Es ist erst 8 Uhr.
[5] Wir haben erst einen kleinen Teil erledigt.
Esprimoj (parolturnoj)
[1] Erst die Socken, dann die Schuhe!
Frazaĵoj
erst einmal, mal, jetzt, dann
Vortfaradoj kaj vortgrupigadoj
allererst, vorerst, zuerst, zuallererst

Tradukoj
[redakti]

Referencoj kaj literaturo
[1, 2, 4] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „erst
[*] canoo.net „erst
[*] Uni Leipzig: Wortschatz-Lexikonerst“.
[2] The Free Dictionary „erst
Fontoj kaj citaĵoj
  1. Etymologisches Wörterbuch der deutschen Sprache. 24., durchgesehene und erweiterte Auflage. Walter de Gruyter, Berlin/New York ISBN 978-3-11-017473-1, DNB 965096742, Stichwort: „erst“, Seite 256.
  2. Michael Schmidt-Salomon kaj Helge Nyncke, Wo bitte geht's zu Gott? fragte das kleine Ferkel, Ein Buch für alle, die sich nichts vormachen lassen, Kie ni povas trovi Dion? demandis la eta porkido, Aschaffenburg, 2009.

 Partikulo[redakti]

Silabseparo
erst
Elparolo
IFA eːɐ̯st 

Signifoj
[redakti]

[1] krome, aldone

Signifoj en la germana:

[1] Steigerung: zudem, obendrein
Samsencaĵoj
[1] zudem
Ekzemploj
[1] Du solltest erst seinen Vater sehen!
[1] Ich habe keine Zeit, erst recht nicht dafür. (=> Dafür habe ich noch weniger Zeit).
[1] Einhörner existieren nicht, erst recht keine unsichtbaren rosa Einhörner.
Esprimoj (parolturnoj)
[1] jetzt erst recht (eigentlich ab jetzt mit Legitimation, häufig:ab jetzt verstärkt)

Tradukoj
[redakti]

Referencoj kaj literaturo
[1] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „erst
[*] Uni Leipzig: Wortschatz-Lexikonerst“.
[1] The Free Dictionary „erst
ehrst, ernst, erst-, erste