einbrechen

El Vikivortaro
Salti al navigilo Salti al serĉilo

germana[redakti]

Open book 01.svg Verbo[redakti]

Tempo Persono Vortformo
As-tempo ich {{{Präsens_ich}}}
du {{{Präsens_du}}}
er, sie, es {{{Präsens_er, sie, es}}}
Is-tempo ich {{{Präteritum_ich}}}
Participo 2   eingebrochen
Subjunktivo 2 ich bräche ein
U-modo Ununombro brich ein!
Multenombro brecht ein!
Helpa verbo   sein
Ĉiuj aliaj formoj: einbrechen (konjugacio)
Hyph.pngSilabseparo
ein·bre·chen, preterito: brach ein, participo: ein·ge·bro·chen
Nuvola apps edu languages.pngElparolo
IFA ˈaɪ̯nˌbʀɛçn̩ , preterito:  ˌbʀaːχ ˈʔaɪ̯n , participo:  ˈaɪ̯ŋɡəˌbʀɔχn̩ 
Sono (lingvo [de])
(dosiero)
, preterito: , participo:

Flag of Esperanto.svgSignifoj
[redakti]

[1] disigebla, (transitiva), (netransitiva): enrompi, enrompiĝi, rompenŝteliĝi, gewaltsam eindringen, z.B. in ein Haus perforte penetri en, perforte enpenetri
[2] disigebla, (transitiva): trarompi
[3] disigebla, (transitiva): rajdodresi
[4] disigebla, (transitiva): disfali, kolapsi, die Brücke ist heute früh eingebrochen la ponto hodiaŭ matene rompiĝis
[5] disigebla, (netransitiva): malfortiĝi, mit Akk (zu Bruch gehen) rompiĝi
[6] disigebla, (netransitiva): komenciĝi, eksenlumiĝi, iom post iom malheliĝi, krepuskiĝi
[7] disigebla, (netransitiva): in die feindl. Stellung [atake] invadi
Bildo sinonimo en vikivortaro.svgSamsencaĵoj
[1] trennbar, transitiv, intransitiv: aufbrechen, z.B. eine Tür; in ein Gebäude (beziehungsweise bei jemandem) eindringen ohne dazu befugt zu sein, oft mit Gewalt und Zerstörung von etwas verbunden
[2] trennbar, transitiv: durchbrechen, den Halt auf einer Oberfläche verlieren und sich dann durch diese Oberfläche nach unten bewegen
[3] trennbar, transitiv: einem Reittier beibringen, geritten zu werden; einreiten, zureiten
[4] trennbar, transitiv: kaputt gehen und nach unten oder innen durchbrechen; zusammenfallen
[5] trennbar, intransitiv: von der Leistung her stark abbauen; schwächeln
[6] trennbar, intransitiv: beginnen eines besonderen Zeitabschnittes ohne Licht, ohne Wärme; beginnen, anfangen, dämmern
Nuvola kdict glass.svgDeveno
el la antaŭsilabo ein- kaj la verbo brechen
Fairytale left red.pngKontraŭvortoj
[1] ausbrechen
Wikiquote-logo.svgEkzemploj
[1] Er ist in das Haus eingebrochen.
[1] Die Diebe brachen durch die Terrassentür ein.
[1] Die Diebe sind durch die Terrassentür eingebrochen.
[1] Man hat bei uns eingebrochen.
[2] Er brach in das Eis ein.
[2] Der Dachdecker ist auf dem Glasdach eingebrochen.
[3] Der Hengst wurde als Zweijähriger eingebrochen.
[3] Als alter Hase hat er schon viele Pferde eingebrochen.
[4] Bei der Scheune ist das Dach eingebrochen.
[4] Der Schlag war so brutal, dass die Schädeldecke einbrach.
[4] Die Rettungskräfte 'hatten die Mauer eingebrochen, um an die Verschütteten zu gelangen.
[5] 1929 brachen an der New Yorker Börse die Aktienkurse ein.
[5] Die Läuferin brach auf den letzten Metern ein.
[5] Im letzten Jahr sind seine Leistungen dann völlig eingebrochen.
[5] Der Aktienkurs brach im Laufe der Woche ein.
[6] Wenn die Dunkelheit einbricht, bist du aber zuhause.
[6] Letztes Jahr war der Winter zu Weihnachten schon eingebrochen.
Dialog ballons icon.svgFrazaĵoj
[1] in etwas einbrechen, durch etwas einbrechen, bei jemandem einbrechen
[2] in etwas einbrechen, auf etwas einbrechen
[3] Pferd
[4] Dach, Decke, Mauer, Tür
[5] im Schlussspurt einbrechen, auf den letzten Metern einbrechen
[6] Dunkelheit, Dämmerung, Nacht, Abend, Winter, Kälte
:
Einbrecher, Einbruch

Globe of letters.svgTradukoj
[redakti]

Book Hexagonal Icon.svgReferencoj kaj literaturo
[1–6] Duden enrete „einbrechen
[1, 2, 4, 6] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „einbrechen
[1–6] The Free Dictionary „einbrechen
Beinbrechen