Saltu al enhavo

Zauberspruch

El Vikivortaro

sorĉa parolo, sorĉodiraĵo, sorĉoparolo

germana[redakti]

 Substantivo[redakti]

vira


Ununombro

Multenombro

Nominativo der Zauberspruch

die Zaubersprüche

Genitivo des Zauberspruches
des Zauberspruchs

der Zaubersprüche

Dativo dem Zauberspruch
dem Zauberspruche

den Zaubersprüchen

Akuzativo den Zauberspruch

die Zaubersprüche

Silabseparo
Zau·ber·spruch, plurnombro: Zau·ber·sprü·che
Elparolo
IFA ˈʦaʊ̯bɐˌʃpʀʊχ 

Signifoj en la germana:

[1] ein Spruch oder Wort, die einen Zauber oder Fluch bewirken sollen
Deveno
Determinativkompositum aus den Substantiven Zauber und Spruch
Sencparencaj vortoj
[1] Fluch, Zauberformel, Zauberwort
Kontraŭvortoj
[1] Segensspruch
Hiperonimoj
[1] Spruch
Ekzemploj
[1] Die Hexe hat den Magier mit einem Zauberspruch verflucht; nun muss er sein Leben als Hase verbringen.
[1] „Vom Vater auf den Sohn waren heidnische Gebräuche überliefert worden: Runenzeichen, Beschwörungen, Zaubersprüche und Schutzzeichen.“[1]
[1] „Es war einmal ein Junge, der nach einem Zauberspruch suchte, mit dem er seine Mutter wieder zum Leben erwecken konnte.“[2]

Tradukoj
[redakti]

Referencoj kaj literaturo
[1] Vikipedio enhavas artikolon pri: Zauberspruch
[1] Germana vortaro de Jakob kaj Wilhelm Grimm (Deutsches Wörterbuch von Jacob und Wilhelm Grimm)Zauberspruch“.
[1] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „Zauberspruch
[1] canoo.net „Zauberspruch
[1] Uni Leipzig: Wortschatz-LexikonZauberspruch“.
Fontoj kaj citaĵoj
  1. Carmen Rohrbach: Auf der Insel der Gletscher und Geysire. Meine Zeit in Island. Malik, München 2011, Seite 83. ISBN 978-3-89029-385-1.
  2. Die Reise mit der gestohlenen Bibliothek. Tropen, Stuttgart ISBN 978-3-608-50148-3, Zitat Seite 279.

Similaj vortoj:

simile skribitaj kaj/aŭ elparolitaj: Zauberbuch