Sporn

El Vikivortaro
Salti al navigilo Salti al serĉilo

germana[redakti]

Open book 01.svg Substantivo, vira[redakti]

Ununombro

Multenombro 1 Multenombro 2

Nominativo der Sporn

die Sporen die Sporne

Genitivo des Sporns
des Spornes

der Sporen der Sporne

Dativo dem Sporn
dem Sporne

den Sporen den Spornen

Akuzativo den Sporn

die Sporen die Sporne

[1] Sporen
Hyph.pngSilabseparo
Sporn, multenombro 1: Spo·ren, multenombro 2: Spor·ne
Nuvola apps edu languages.pngElparolo
IFA ʃpɔʁn , multenombro 1:  ˈʃpoːʀən , multenombro 2:  ˈʃpɔʁnə 
, multenombro 1: , multenombro 2:
Rimoj: -ɔʁn

Flag of Esperanto.svgSignifoj
[redakti]

[1] kalkanum-spron(et)o

Flag of Germany.svg Signifoj en la germana

[1] Plural 1: Stachel am Reitstiefel zum Antreiben des Reittiers
[2] Botanik, nur Plural 2: hornförmige Ausstülpung bei manchen Blütenblättern
[3] Ornithologie: Gebilde aus Horn bei Vögeln, das bei Kämpfen eingesetzt wird
Nuvola kdict glass.svgDeveno
mezaltgermana spor(e), malnov-altgermana spor(o), ĝermana *spurōn „Sporn“, belegt seit dem 9. Jahrhundert[1]
Bildo hiperonimo en vikivortaro.svgSupernocioj
[1] Reitmontur
Bildo hiponimo en vikivortaro.svgSubnocioj
[1] übertragen: Heißsporn
[2] Ohnsporn
[3] Hahnensporn, Lerchensporn
Wikiquote-logo.svgEkzemploj
[1] Man bohrte ihm die Sporen hinein, gab ihm Stockhiebe, überschüttete es mit Beschimpfungen, brannte ihm den Schwanz an.[2]
[1] Er gab dem Pferd die Sporen und preschte davon.
[1] „Isabella gab ihrem Pferd die Sporen und jagte davon.“[3]
[2] „Ebenfalls sehr gebräuchlich ist die Bezeichnung ‚Ohnsporn‘, die Bezug auf den fehlenden Sporn nimmt.“[4]
[3] „Ausgewachsene Hähne haben über der/den Hinterzehe(n) einen Sporn, der als Waffe bei Angriffen dient.“[5]

Dialog ballons icon.svg Esprimoj

[1] jemandem die Sporen geben
[1] reiten mit blutigen Sporen
[1] sich seine ersten Sporen verdienen
Nuvola apps kreversi.pngVortfaradoj
anspornen
spornstreichs
gespornt, sporenklirrend
[1] Sporendolch, Sporengeklirr, Sporenklang, Sporenleder, Sporenlehen, Sporenrad, Sporenschlacht, Sporenschritt, Sporenstich, Spornstiefel, Sporenstreich, Sporenträger, Sporentritt, Sporeb
[3] Spornkuckuck

Globe of letters.svgTradukoj
[redakti]

Book Hexagonal Icon.svgReferencoj kaj literaturo
[1] Vikipedio enhavas artikolon pri: Sporn (Reiten)
[2] Vikipedio enhavas artikolon pri: Sporn (Botanik)
[3] Vikipedio enhavas artikolon pri: Sporn (Vogel)
[*] canoo.net „Sporn
[1] Uni Leipzig: Wortschatz-LexikonSporn“.
[1–3] Duden enrete „Sporn
Icon river source.svgFontoj kaj citaĵoj
  1. Etymologisches Wörterbuch der deutschen Sprache. 24., durchgesehene und erweiterte Auflage. Walter de Gruyter, Berlin/New York ISBN 978-3-11-017473-1, DNB 965096742, Stichwort: „Sporn“, Seite 869.
  2. Fernando Vallejo. Der Abgrund [trad. de Svenja Becker]. — Frankfurto ĉe Majno, Suhrkamp, 2004, paĝo 7.
  3. Die Rückkehr zur Schatzinsel. vgs verlagsgesellschaft, Köln ISBN 3-8025-5046-3, Seite 191. Englisches Original „Return to Treasure Island“ 1985.
  4. Vikipedio enhavas artikolon pri: Ohnhorn
  5. Vikipedio enhavas artikolon pri: Haushuhn
Spore