Quote

El Vikivortaro
Salti al navigilo Salti al serĉilo

germana[redakti]

Open book 01.svg Substantivo, ina[redakti]

Ununombro

Multenombro

Nominativo die Quote

die Quoten

Genitivo der Quote

der Quoten

Dativo der Quote

den Quoten

Akuzativo die Quote

die Quoten

Hyph.pngSilabseparo
Quo·te, plurnombro: Quo·ten
Nuvola apps edu languages.pngElparolo
IFA ˈkvoːtə 
Sono (lingvo [de])
(dosiero)
Rimoj: -oːtə

Flag of Esperanto.svgSignifoj
[redakti]

[1] kvoto, (Kontingent) kontingento, (Kostenbeitrag) kotizo
[2] forvidŝalt-kvoto

Signifoj en la germana:

[1] Anteil einer Sache an einem Ganzen
[2] Anteil der Fernsehzuschauer, die ein bestimmtes Programm anschauen; Kurzform von Einschaltquote
Nuvola kdict glass.svgDeveno
italdevene en la 17a jc, de quota → it „parto, porcio“, kiu devenas de la latina quotus → la „la kioma“[1]
Bildo sinonimo en vikivortaro.svgSamsencaĵoj
[1] Anteil, Beitrag, Kontingent, Rate
Bildo hiponimo en vikivortaro.svgSubnocioj
[1] Abbrecherquote, Ablehnungsquote, Arbeitslosenquote, Aufklärungsquote, Ausländerquote, Asylquote, Durchfallquote, Einsteigerquote, Erfolgsquote, Exportquote, Fehlerquote, Flüchtlingsquote, Frauenquote, Geburtenquote, Gewinnquote, Importquote, Kostenquote, Leerstandsquote, Männerquote, Rekordquote, Schadenquote, Spitzenquote, Teilnahmequote, Unfallquote, Wettquote, Zulassungsquote, Zustimmungsquote
[2] Einschaltquote
Wikiquote-logo.svgEkzemploj
[1] Die Quote der Studienabbrecher sank im letzten Jahr um 3 Prozent.
[2] Die Programmdirektoren gestalten die Inhalte mit Blick auf die Quote.
Dialog ballons icon.svgFrazaĵoj
[1] garantierte Quote, hohe Quote, niedrige Quote
Nuvola apps kreversi.pngVortfaradoj
[1] Quotenerfüllung, Quotenfrau, Quotenkartell, Quotenregelung

Globe of letters.svgTradukoj
[redakti]

Book Hexagonal Icon.svgReferencoj kaj literaturo
[1, 2] Vikipedio enhavas artikolon pri: Quote
[1] Germana vortaro de Jakob kaj Wilhelm Grimm (Deutsches Wörterbuch von Jacob und Wilhelm Grimm)[1]“.
[1] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „Quote
[1] canoo.net „Quote
[1, 2] Uni Leipzig: Wortschatz-LexikonQuote“.
[1, 2] Wissenschaftlicher Rat der Dudenredaktion (Hrsg.): Duden, Deutsches Universalwörterbuch. 6. Auflage. Dudenverlag, Mannheim/Leipzig/Wien/Zürich ISBN 978-3-411-05506-7, Stichwort „Quote“.
Icon river source.svgFontoj kaj citaĵoj
  1. Etymologisches Wörterbuch der deutschen Sprache. 24., durchgesehene und erweiterte Auflage. Walter de Gruyter, Berlin/New York ISBN 978-3-11-017473-1, DNB 965096742, Stichwort: „Quote“, Seite 737.
Schote