zuscheißen

El Vikivortaro
Salti al navigilo Salti al serĉilo

germana[redakti]

Open book 01.svg Verbo, forta[redakti]

Tempo Persono Vortformo
As-tempo ich {{{Präsens_ich}}}
du {{{Präsens_du}}}
er, sie, es {{{Präsens_er, sie, es}}}
Is-tempo ich {{{Präteritum_ich}}}
Participo 2   zugeschissen
Subjunktivo 2 ich schisse
U-modo Ununombro scheiß zu
Multenombro scheißt zu
Helpa verbo   haben
Ĉiuj aliaj formoj: zuscheißen (konjugacio)
Spelling icon.svgAlternativaj skribmanieroj
Svisujo kaj Liĥŝtenŝtejno: scheissen
Hyph.pngSilabseparo
zu|schei|ßen, preterito: schiss zu, participo: zu.ge·schis·sen
Nuvola apps edu languages.pngElparolo
IFA ˈʃaɪ̯sn̩ , preterito:  ʃɪs , participo:  ɡəˈʃɪsn̩ 
Rimoj: -aɪ̯sn̩

Flag of Esperanto.svgSignifoj
[redakti]

[1] vulgare: iom post iom elfeki

Signifoj en la germana:

[1] umgangssprachlich, derb: nach und nach vollständig mit seinem Kot bedecken
Bildo hiperonimo en vikivortaro.svgHiperonimoj
[1] ausscheiden
Wikiquote-logo.svgEkzemploj
[1] Ein feierliches, ein unantastbares Sieb, das ihm, war der Regen vorüber, von den Tauben zugeschissen wurde.[1]
[1] die Tauben haben das Denkmal, mir den ganzen Balkon zugeschissen.
[1] lass dich bloß zuscheißen! (du kannst nichts, mit dir ist nichts los, du kannst dich begraben lassen)
Dialog ballons icon.svgEsprimoj (parolturnoj)
auf etwas scheißen, auf jemanden scheißen, sich in die Hosen scheißen
Dialog ballons icon.svgFrazaĵoj
[1] scheißen müssen
[2] scheiß drauf
Nuvola apps kreversi.pngVortfaradoj kaj vortgrupigadoj
[1] anscheißen, ausscheißen, bescheißen, einscheißen, Geschiss, vollscheißen

Globe of letters.svgTradukoj
[redakti]

Book Hexagonal Icon.svgReferencoj kaj literaturo
[1] Vikipedio enhavas artikolon pri: Scheiße
[1, 2] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „scheißen
[1] canoo.net „zuscheißen
[1] Uni Leipzig: Wortschatz-Lexikonzuscheißen“.
Icon river source.svgFontoj kaj citaĵoj
  1. Fernando Vallejo. Der Abgrund [trad. de Svenja Becker]. — Frankfurto ĉe Majno, Suhrkamp, 2004, paĝo 18.