zurückziehen

El Vikivortaro
Salti al navigilo Salti al serĉilo

germana[redakti]

Open book 01.svg Verbo[redakti]

Tempo Persono Vortformo
As-tempo ich ziehe zurück
du ziehst zurück
er, sie, es zieht zurück
Is-tempo ich zog zurück
Participo 2   zurückgezogen
Subjunktivo 2 ich zöge zurück
U-modo Ununombro ziehe zurück
Multenombro zieht zurück
Helpa verbo   haben
Ĉiuj aliaj formoj: zurückziehen (konjugacio)

Flag of Esperanto.svgSignifoj
[redakti]

  1. militaferoj: repreni, retiri, (Vorhang) flankentiri, (sein Wort zurückziehen) repreni sian parolon, repreni sian promeson
  2. (refleksiva) foriĝi
  3. (militaferoj: sich zurückziehen) retiriĝi
  4. rezigni (ion), nuligi
Hyph.pngSilabseparo
zu·rück·zie·hen, preterito: zog zu·rück, participo: zu·rück·ge·zo·gen
Nuvola apps edu languages.pngElparolo
IFA ʦuˈʀʏkˌʦiːən 

Flag of Germany.svg Signifoj en la germana

[1] jemanden oder etwas in die Richtung ziehen, aus der er oder es kam; nach hinten ziehen
[2] (refleksiva) den Kontakt zu anderen Menschen abbrechen oder sich von anderen Menschen entfernen, um ungestört allein zu sein
[3] Militär: (Truppen) wieder zum Ausgangsort verlegen
[4] (transitiva) etwas für nicht mehr gültig erklären
Bildo sinonimo en vikivortaro.svgSamsencaĵoj
[3] reterieren
[4] zurücknehmen
Bildo hiperonimo en vikivortaro.svgSupernocioj
[1] ziehen
Wikiquote-logo.svgEkzemploj
[1] Das Zimmermädchen zieht die Vorhänge zurück, damit mehr Tageslicht den Raum erhellt.
[1] Das Kind zieht seine Mutter in das Spielzeuggeschäft zurück.
[1] Erschrocken zieht Mirko seine Hand von der heißen Herdplatte zurück.
[2] Nach dem Tod seiner geliebten Ehefrau zog sich der sensible Künstler vollständig in sein Privatleben zurück.
[2] Ich werde mich nun auf mein Zimmer zurückziehen.
[2] „Aus der Entfernung beobachteten die Enmyner und auch die Seeleute, die sich ein Stück zurückgezogen hatten, das Wiedersehen.“[1]
[2] „Zum gottgefälligen Büßerleben zogen sich Eremiten, Klausner und Inklusen in die Waldeinsamkeit zurück und lebten dort in Höhlen oder Hütten, vom Volk mit schaudernder Ehrfurcht bestaunt.“[2]
[3] Der Gegner zieht allmählich seine Truppen zurück.
[4] Ich ziehe den Antrag auf Fristverlängerung zurück.
[4] „Die Bauarbeiten müssen im Januar 2017 abgeschlossen sein, weil sonst die EU ihre Fördermittelzusage zurückziehen könnte.“[3]
Dialog ballons icon.svgFrazaĵoj
[4] einen Antrag zurückziehen, einen Auftrag zurückziehen, eine Klage zurückziehen

Globe of letters.svgTradukoj
[redakti]

Book Hexagonal Icon.svgReferencoj kaj literaturo
[1–4] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „zurückziehen
[2–4] canoo.net „zurückziehen
[2–4] Uni Leipzig: Wortschatz-Lexikonzurückziehen“.
Icon river source.svgFontoj kaj citaĵoj
  1. Traum im Polarnebel. Unionsverlag, Zürich ISBN 978-3-293-20351-8, paĝo 361
  2. Vom Reich der Franken zum Land der Deutschen. Merowinger und Karolinger. Siedler Verlag, Berlin ISBN 3-88680-500-X, paĝo 231.
  3. Bund der Steuerzahler Brandenburg e. V. (Hrsg.): Die öffentliche Verschwendung 2015. paĝo 22