schimpfen

El Vikivortaro
Salti al navigilo Salti al serĉilo

germana[redakti]

Open book 01.svg Verbo[redakti]

Tempo Persono Vortformo
As-tempo ich {{{Präsens_ich}}}
du {{{Präsens_du}}}
er, sie, es {{{Präsens_er, sie, es}}}
Is-tempo ich {{{Präteritum_ich}}}
Participo 2   geschimpft
Subjunktivo 2 ich schimpfte
U-modo Ununombro schimpf!
Multenombro schimpft!
Helpa verbo   haben
Ĉiuj aliaj formoj: schimpfen (konjugacio)
Hyph.pngSilabseparo
schimp·fen, preterito: schimpf·te, participo: ge·schimpft
Nuvola apps edu languages.pngElparolo
IFA ˈʃɪmpfn̩ , preterito:  ˈʃɪmpftə , participo:  ɡəˈʃɪmpft 
Rimoj: -ɪmpfn̩
Flag of Esperanto.svgSignifoj
[1] (netransitiva) riproĉe admoni
[2] (netransitiva) sakri, insulti
[3] (transitiva) (mem) kromnomi, alnomi

Flag of Germany.svg Signifoj en la germana

[1] (netransitiva) einer anderen Person seinen Ärger über diese kund tun
[2] (netransitiva) mit aggressiven oder beleidigenden Worten tadeln
[3] (transitiva) jemand (oder auch sich selbst) auf eine bestimmte Weise benennen
Bildo sinonimo en vikivortaro.svgSamsencaĵoj
[3] sich bezeichnen, nennen
Almostequal.svgSencparencaj vortoj
[1] schelten
[2] beleidigen, fluchen, kränken, verfluchen, verhöhnen
Fairytale left red.pngKontraŭvortoj
[1] loben, freundlich sein
Wikiquote-logo.svgEkzemploj
[1] Er wurde schrecklich wütend und schimpfte so laut, dass Igel und Ferkel schnell das Weite suchten.
Li terure koleriĝis kaj tiom laŭte sakris, ke erinaco kaj porkido rapidis for.
[1] Von oben konnten wir in die Weite der Landschaft blicken.
[1] Die Frau schimpft mit ihrem Mann: „Trinke nicht soviel Wein!“.
[1] „Geschimpft wurde und wird immer und überall.“[1]
[2] Die Zuschauer schimpften laut über den Schiedsrichter.
[3] Seit wenigen Wochen schimpft er sich Meister.
[3] Er schimpft ihn einen ewigen Betrüger.

Dialog ballons icon.svg Esprimoj

[1] schimpfen wie ein Rohrspatz (ungehalten und laut schimpfen)
[1] schimpfen wie ein Donaumatrose (sehr ungeniert und vulgär schimpfen)
Dialog ballons icon.svgFrazaĵoj
[?] ungeniert/ ungehalten schimpfen
Nuvola apps kreversi.pngVortfaradoj
ausschimpfen, beschimpfen
schimpflich
Geschimpfe, Schimpf, Schimpfduell, Schimpfen, Schimpfkanonade, Schimpfrede, Schimpfritual, Schimpftirade, Schimpfwort

Globe of letters.svgTradukoj
[redakti]

Book Hexagonal Icon.svgReferencoj kaj literaturo
[1–3] Vikipedio enhavas artikolon pri: Schimpfen
[1] Germana vortaro de Jakob kaj Wilhelm Grimm (Deutsches Wörterbuch von Jacob und Wilhelm Grimm)schimpfen“.
[1–3] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „schimpfen
[2] canoo.net „schimpfen“ Beispiele für alle drei Bedeutungen.
[1, 2, (3)] Uni Leipzig: Wortschatz-Lexikonschimpfen“.
[1–3] The Free Dictionary „schimpfen
[1–3] Duden enrete „schimpfen
Icon river source.svgFontoj kaj citaĵoj
  1. Die besten Schimpfwörter und Schmähreden. Ueberreuter, Wien 1990, Seite 10. ISBN 978-3-85003-336-7.
schrumpfen