Aufmarsch

El Vikivortaro
Salti al navigilo Salti al serĉilo

germana[redakti]

Open book 01.svg Substantivo, vira[redakti]

Ununombro

Multenombro

Nominativo der Aufmarsch

die Aufmärsche

Genitivo des Aufmarschs
des Aufmarsches

der Aufmärsche

Dativo dem Aufmarsch

den Aufmärschen

Akuzativo den Aufmarsch

die Aufmärsche

Hyph.pngSilabseparo
Auf·marsch, plurnombro: Auf·mär·sche
Nuvola apps edu languages.pngElparolo
IFA ˈaʊ̯fˌmaʁʃ 

Flag of Esperanto.svgSignifoj
[redakti]

[1] almarŝado, almarŝo

Signifoj en la germana:

[1] organisierte, formierte Zusammenkunft größerer Menschenmenge zum Ausdruck, zur Demonstration eines gemeinsamen Vorhabens oder Willens
[2] komuna Militärparade
[3] komuna Sammeln und Positionieren von Truppen in Erwartung oder Vorbereitung von Operationen (Verteidigung, aber insbesondere Angriff)
Bildo sinonimo en vikivortaro.svgSamsencaĵoj
[1] Demonstration
[2] Parade
Bildo hiponimo en vikivortaro.svgSubnocioj
[1] PEGIDA-Aufmarsch (Pegida-Aufmarsch)
Wikiquote-logo.svgEkzemploj
[1] Es folgte der Aufmarsch der Trainingsverbände.
[1] Auf Grund des Ausnahmezustandes sind Aufmärsche aller Art verboten.
[2] Beim Aufmarsch von »Trooping the Colour« zu Ehren der Queen gab es dieses Jahr einige Änderungen.
[3] Der Aufmarsch einiger Truppenverbänden an den Grenzen gibt zu bedenken.
Nuvola apps kreversi.pngVortfaradoj
aufmarschieren

Globe of letters.svgTradukoj
[redakti]

Book Hexagonal Icon.svgReferencoj kaj literaturo
[?] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „Aufmarsch
[*] canoo.net „Aufmarsch
[*] Uni Leipzig: Wortschatz-LexikonAufmarsch“.
[3] The Free Dictionary „Aufmarsch
[1, 2] Wissenschaftlicher Rat der Dudenredaktion unter der Leitung von Günther Drosdowski (Hrsg.): Brockhaus-Enzyklopädie. Neunzehnte, völlig neu bearbeitete Auflage. Band 26: Deutsches Wörterbuch I, A–GLUB F.A. Brockhaus GmbH, Mannheim ISBN 3-7653-1126-X, DNB 943161819, Seite 297, Artikel „Aufmarsch“