Rakete

El Vikivortaro
Iri al: navigado, serĉi

fuzaĵo, raketo, (auch Militär) raketo, (Rakete abschießen) lanĉi, (eine startklare Rakete) lanĉopreta raketo, (interkontinentale Rakete) interkontinenta raketo

Rakete (germana)[redakti]

Open book 01.svgSubstantivo, ina[redakti]

Ununombro Multenombro
Nominativo die Rakete die Raketen
Genitivo der Rakete der Raketen
Dativo der Rakete den Raketen
Akuzativo die Rakete die Raketen
[1] startende Rakete
[2] abgeschossene Raketen zaubern ein Feuerwerk

Hyph.png Silabseparo

Ra·ke·te, pluralo: Ra·ke·ten

Nuvola apps edu languages.pngElparolo

IFA: ʀaˈkeːtə
Aŭdekzemploj:
(dosiero)
Rimoj: -eːtə

Flag of Germany.svg Signifoj en la germana

[1] Flugkörper mit Rückstoßantrieb
[2] Feuerwerkskörper in Raketenform

Mallongigoj

[1] Rak.

Nuvola kdict glass.png Deveno

Entlehnt aus italienisch rocchetto → itRolle, Spule“, gebildet zu italienisch rocca → itSpinnrocken“, das aus germanisch *rokkaRocken“ stammt[1]

Bildo sinonimo en vikivortaro.svg Samsencaĵoj

[1] Waffentechnik: Fernlenkwaffe


Fairytale left red.png Kontraŭvortoj

[1] Flugzeug, Geschoss
[2] Knallerbse, Tischfeuerwerk

Bildo hiperonimo en vikivortaro.svg Supernocioj

[1] Flugkörper

Bildo hiponimo en vikivortaro.svg Subnocioj

[1] Amateurrakete, Bremsrakete, Experimentalrakete, Forschungsrakete, Hyperschallrakete, Interkontinentalrakete‎, Lenkrakete (Fernlenkrakete), Modellbaurakete, Modellrakete, Postrakete, Signalrakete, Starthilfsrakete
[1] Großrakete, Kleinrakete, Minirakete
[1] Kurzstreckenrakete, Mittelstreckenrakete, Langstreckenrakete
[1] Militär: Abwehrrakete, Angriffsrakete, Atomrakete, Boden-Boden-Rakete, Boden-Luft-Rakete, Luft-Boden-Rakete, Luft-Luft-Rakete
[1] Militär (mit Eigennamen): Hellfire-Rakete
[1] Raumfahrt: Ariane-Rakete, Atlas-Rakete, Falcon-Rakete, Titan-Rakete, Saturnrakete, Proton-Rakete, Sojus-Rakete, SpaceX-Rakete, Titanrakete
[1] Raumfahrtraketentyp: Einwegrakete, Mehrwegrakete, Mondrakete, Marsrakete, Recycling-Rakete, Trägerrakete, Vorgängerrakete, Wegwerfrakete, Zusatzrakete
[2] Feuerwerksrakete, Silvesterrakete, Spielzeugrakete


Wikiquote-logo.svg Ekzemploj

[1] Im Krieg gegen die Mongolen setzten die Chinesen bereits im 13. Jahrhundert eine Art Rakete ein.
[2] Jedes Silvester werden unzählige Raketen in den Nachthimmel geschossen.

Dialog ballons icon.svg Esprimoj

wie eine Rakete abgehen, wie eine Rakete abdüsen

Karakterizaj vortkombinaĵoj

eine Rakete schlägt ein, eine Rakete explodiert, eine Rakete fliegt, eine Rakete wird abgefeuert, eine Rakete wird in den Himmel geschossen, eine Rakete wird abgeschossen, jemand oder etwas wird mit Raketen beschossen

Nuvola apps kreversi.pngVortfaradoj

Raketenabteilung, Raketenabstieg, Raketenabwurf, Raketenauto, Raketenfallschirm, Raketenflugzeug, Raketenforscher, Raketenforschung, Raketenhagel, Raketenlenkung, Raketenmotor, Raketenpost, Raketenschlitten, Raketensilo, Raketenstart, Raketenstartplatz, Raketenstartrampe, Raketenstellung, Raketenstufe, Raketentechnik, Raketentest (→ Raketentestgebiet, Raketentestgelände), Raketentreibstoff, Raketentriebwerk, Raketenwarnung, Raketenwerfer
Militär: Raketenabwehr (→ Raketenabwehrpanzer, Raketenabwehrschild, Raketenabwehrsystem), Raketenangriff, Raketenbasis, Raketenlenkwaffe, Raketenpanzer, Raketenschild, Raketenwaffe

Globe of letters.svg Tradukoj[redakti]


? Referencoj kaj pli da informoj:

[1] Wikipedia puce.png
Wikipedia-logo-v2-eo.svg
Vikipedio enhavas artikolon pri:
[2] Germana vortaro de Jakob kaj Wilhelm Grimm (Deutsches Wörterbuch von Jacob und Wilhelm Grimm)Rakete“.
[1, 2] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „Rakete
[1] canoo.net „Rakete
[1, 2] Uni Leipzig: Wortschatz-LexikonRakete“.
[1, 2] Duden enrete „Rakete
[*] Dudenredaktion (Hrsg.): Duden, Die deutsche Rechtschreibung. In: Der Duden in zwölf Bänden. 25. Auflage. Band 1, Dudenverlag, Mannheim/Leipzig/Wien/Zürich , ISBN 978-3-411-04015-5, „Rakete“, Seite 878.


Fontoj:

  1. Wahrig Herkunftswörterbuch „Rakete“ auf wissen.de

Similaj vortoj (germana):

simile skribitaj kaj/aŭ elparolitaj: Pakete, Racket, Rackett


Kategorie:Entlehnung aus dem Italienischen (Deutsch)