Saltu al enhavo

Durchfall

El Vikivortaro

germana[redakti]

 Substantivo[redakti]

vira


Ununombro

Multenombro

Nominativo der Durchfall

die Durchfälle

Genitivo des Durchfalls
des Durchfalles

der Durchfälle

Dativo dem Durchfall

den Durchfällen

Akuzativo den Durchfall

die Durchfälle

Silabseparo
Durch·fall, plurnombro: Durch·fäl·le
Elparolo
IFA ˈdʊʁçfal , plurnombro:  ˈdʊʁçfɛlə 
[1] lakso
[2] malsukceso
Deveno
von durchfallen
Samsencaĵoj
[1] Darmkatarrh, Diarrhö, Diarrhoe, Dünnschiss, Dünnpfiff, Flitzekacke, Flotter Otto, Scheißerei, Scheißeritis, Schnelle Kathrin, Schnelle Katharina
[2] Fehlschlag, Flop, Misslingen, Misserfolg (das Durchfallen)
Kontraŭvortoj
[1] Verstopfung
Hiperonimoj
[1] Verdauungsstörung
Hiponimoj
[1] Brechdurchfall
Ekzemploj
[1] Nein, er war es, der hinüber war, seit Monaten an Durchfall starb, an einem nicht zu bremsenden Durchfall, dem nicht einmal Gottvater mit all seiner Allmacht und gegenüber der Menschheit vielfach bewiesenen Güte Einhalt gebieten konnte.[1]
[1] Bei Magen-Darm-Grippe hat man auch Durchfall.
[2] Das Durchfallen durch eine Prüfung ist ärgerlich.

Tradukoj
[redakti]

Referencoj kaj literaturo
[1] Germana vortaro de Jakob kaj Wilhelm Grimm (Deutsches Wörterbuch von Jacob und Wilhelm Grimm)Durchfall“.
[1] Goethe-Wörterbuch „Durchfall“.
[1, 2] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „Durchfall
[1] canoo.net „Durchfall
[1, 2] Uni Leipzig: Wortschatz-LexikonDurchfall“.
Fontoj kaj citaĵoj
  1. Fernando Vallejo. Der Abgrund [trad. de Svenja Becker]. — Frankfurto ĉe Majno, Suhrkamp, 2004, paĝo 11