vorzüglich

El Vikivortaro
Salti al navigilo Salti al serĉilo

germana[redakti]

Open book 01.svg Adjektivo[redakti]

Pozitivo Komparativo Superlativo
vorzüglich vorzüglicher vorzüglichsten
Ĉiuj aliaj formoj: vorzüglich (deklinacio)
Hyph.pngSilabseparo
vor·züg·lich, komparativo: vor·züg·li·cher, superlativo: am vor·züg·lichs·ten
Nuvola apps edu languages.pngElparolo
IFA foːɐ̯ˈʦyːklɪç 
Rimoj: -yːklɪç
Flag of Esperanto.svgSignifoj
[1] kardinala, precipa, precipe, preferinda, superba, (außergewöhnlich gut) eksterordinare bona, bonega, (hervorragend, eminent) eminenta

Flag of Germany.svg Signifoj en la germana

[1] besonders gut; sehr gut
Almostequal.svgSencparencaj vortoj
[1] ausgezeichnet, exquisit, erlesen, exzellent, hervorragend
Wikiquote-logo.svgEkzemploj
[1] Jedenfalls eigneten sich die von Norden herandrängenden Scharen aufgrund ihrer kriegerischen Fähigkeiten vorzüglich zu militarischen Zwecken.[1]
Ĉiukaze, tiuj denorde antaŭenpuŝaj hordoj estis tiel venkavidaj batalantoj, ke ili eksterordinare bone taŭgis por militaj celoj.
[1] Der Sommelier hat einen vorzüglichen Wein ausgesucht.
[1] Mein Siebeck'sches Weihnachtsmenü sah als Dessert ein Zimtparfait mit in Burgunder eingelegten Backpflaumen vor und schmeckte ganz vorzüglich.[2]
[1] „Pückler ist ein glänzender Beobachter, was ihn zum vorzüglichen Prosaschriftsteller macht.“[3]
[1] „Er glänzte bei geselligen Anlässen gerne mit haarsträubenden Anekdoten und hatte schon bald den Ruf weg, ein vorzüglicher Erzähler und großartiger Spaßvogel zu sein.“[4]
Dialog ballons icon.svgFrazaĵoj
[1] mit vorzüglicher Hochachtung
Nuvola apps kreversi.pngVortfaradoj
Vorzüglichkeit

Globe of letters.svgTradukoj
[redakti]

Book Hexagonal Icon.svgReferencoj kaj literaturo
[1] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „vorzüglich
[*] canoo.net „vorzüglich
[1] Uni Leipzig: Wortschatz-Lexikonvorzüglich“.
Icon river source.svgFontoj kaj citaĵoj
  1. Hagen Schulze. Kleine deutsche Geschichte. — Munkeno, 1996, paĝo
  2. Joschka Fischer gratuliert Wolfram Siebeck (ZEIT ONLINE 23.9.2008)
  3. Der grüne Fürst. Das abenteuerliche Leben des Hermann Pückler-Muskau. Piper, München ISBN 3-492-11751-1, Seite 54.
  4. Die wahre Geschichte einer Lüge. In: Eichsfelder Tageblatt. Nummer 16, 19. Januar 2013, Seite 28.