freuen

El Vikivortaro
Salti al navigilo Salti al serĉilo

germana[redakti]

Open book 01.svg Verbo[redakti]

Tempo Persono Vortformo
As-tempo ich {{{Präsens_ich}}}
du {{{Präsens_du}}}
er, sie, es {{{Präsens_er, sie, es}}}
Is-tempo ich {{{Präteritum_ich}}}
Participo 2   gefreut
Subjunktivo 2 ich freute (mich)
U-modo Ununombro freu(e) (dich)!
Multenombro freut (euch)!
Helpa verbo   haben
Ĉiuj aliaj formoj: freuen (konjugacio)
Hyph.pngSilabseparo
freu·en, preterito: freu·te, participo: ge·freut
Nuvola apps edu languages.pngElparolo
IFA ˈfʀɔɪ̯ən , preterito:  ˈfʀɔɪ̯tə , participo:  ɡəˈfʀɔɪ̯t 
Sono (lingvo [de])
(dosiero)
, preterito: , participo:
Rimoj: -ɔɪ̯ən
Flag of Esperanto.svgSignifoj


[1] ĝoji

Signifoj en la germana:

[1] (refleksiva)', sich (über etwas) freuen: Freude erleben oder empfinden
[2] (refleksiva)', sich auf etwas freuen: bei dem Gedanken an ein zukünftiges Ereignis Freude empfinden; Vorfreude empfinden
[3] (transitiva)', unpersönlich, jemanden freuen: jemandem Freude bereiten
Nuvola kdict glass.svgDeveno
Das mhd. vröuwen bzw. das ahd. frewan gehen auf eine germanische Wurzel *frawija zurück. Alle tragen bereits die Bedeutung des heutigen Verbs freuen. Ursprünglich ist das schwache Verb ein Kausativum zu froh und bedeutet demnach "froh machen".
Almostequal.svgSencparencaj vortoj
[1] erfreuen, ergötzen
Fairytale left red.pngKontraŭvortoj
[1] bekümmern, fürchten, sorgen, trauern
Bildo hiperonimo en vikivortaro.svgSupernocioj
[1] empfinden
Wikiquote-logo.svgEkzemploj
[1] Peter freut sich über sein gutes Schulzeugnis.
[1] Maria freut sich, Peter endlich wiederzusehen.
[2] Ich freue mich schon auf unser nächstes Treffen.
[3] Es freut mich außerordentlich, dass Sie heute erscheinen konnten.
[3] Die Entscheidung des Parlaments freute den Präsidenten.

Dialog ballons icon.svg Esprimoj

[1] sich des Lebens freuen: das Leben genießen
Nuvola apps kreversi.pngVortfaradoj
erfreuen
Freude

Globe of letters.svgTradukoj
[redakti]

Book Hexagonal Icon.svgReferencoj kaj literaturo
[1, 2] Germana vortaro de Jakob kaj Wilhelm Grimm (Deutsches Wörterbuch von Jacob und Wilhelm Grimm)freuen“.
[1–3] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „freuen
[1] canoo.net „freuen
[1, 2] Uni Leipzig: Wortschatz-Lexikonfreuen“.
freien