behängen

El Vikivortaro
Salti al navigilo Salti al serĉilo
Disambig.svg Vidu ankaŭ (ĉiuj lingvoj): behangen

behängen (germana)[redakti]

Open book 01.svg Verbo[redakti]

Tempo Persono Vortformo
As-tempo ich behänge
du behängst
er, sie, es behängt
Is-tempo ich behängte
Participo 2   behängt
Subjunktivo 2 ich behängte
U-modo Ununombro behäng
Multenombro behängt
Helpa verbo   haben
Ĉiuj aliaj formoj: behängen (konjugacio)
Hyph.pngSilabseparo
be·hän·gen, preterito: be·häng·te, participo: be·hängt
Nuvola apps edu languages.pngPrononco
IFA bəˈhɛŋən 
Sono :(lingvo -de-)
(dosiero)

Flag of Esperanto.svgSignifoj
[redakti]

[1] kristnaskarbo: kovri, ornami per kroĉaĵoj
[2] drapiri
[3] ĉashundoj: dresi

Signifoj en la germana:

[1] (Weihnachtsbäume) mit Hängedekorationen schmücken
[2] übermäßig, auffällig schmücken
[3] (Jagdhunde) abrichten
[4] refl. sich auf jemanden einlassen
Nuvola kdict glass.svgDeveno
derivaĵo de antaŭsilaba verbo por hängen kun la antaŭsilabo be-
Almostequal.svgSencparencaj vortoj
[4] sich mit jemandem gemein machen, sich mit jemandem abgeben
Wikiquote-logo.svgEkzemploj
[1] „Mit «Lametta» werden zwar nicht mehr Weihnachtsbäume behängt, aber um den schönen Schein opernhaft dekorierter Potentaten zu beschreiben, gibt es keinen treffenderen Begriff.“[1]
[2] „Nieder mit den Frevlern, die durch Kriegsgewinn das Geld erwuchern, um ihre Frauen mit Diamanten zu behängen, die Feste feiern über den Leichen des Volkes.“[2]
[2] „Der Mächtige kann sich höchstselbst mit den ge- und erwünschten Orden und Ehrenzeichen behängen.“[3]
[3]
[4] „Behäng' dich nicht mit ihm, er ist nicht aufgelegt und versteht keinen Spaß.“[4]
[4] „[…], überhaupt solle sich das Hofgesind mit Bärenhäutern noch leichtfertigem Gesind gar nicht behängen.“[5]
[4?] „Was halt't ihr von einer Weissagung, die so lautet: trau Freunden nicht honigsüß, behäng dich nicht mit Weibern!“[6]

Globe of letters.svgTradukoj
[redakti]

Book Hexagonal Icon.svgReferencoj kaj literaturo
[1, 3] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „behängen
[*] canoo.net „behängen
[*] Online-Wortschatz-Informationssystem Deutsch „271176
[1] The Free Dictionary „behängen
[1, 2] Duden enrete „behängen
[1, (3)] Germana vortaro de Jakob kaj Wilhelm Grimm (Deutsches Wörterbuch von Jacob und Wilhelm Grimm)behängen“.
[1, 3, 4] Grammatisch-kritisches Wörterbuch der Hochdeutschen Mundart „behängen
Icon river source.svgFontoj kaj citaĵoj
  1. Deutschland ohne Lametta. Ende einer kleinen Industriegeschichte. In: NZZOnline. ISSN 0376-6829 (URL, abgerufen am 18. Dezember 2016).
  2. Heute vor 80 Jahren: Recht auf Privatleben. In: DiePresse.com. (URL, abgerufen am 18. Dezember 2016).
  3. Es war (k)einmal. neobooks, (Zitiert nach Google Books, abgerufen am 18. Dezember 2016)
  4. Balthasar Spieß (Hrsg.): Volkstümliches aus dem Fränkisch-Hennebergischen. Wilhelm Braumüller, Wien paĝo 66 (Zitiert nach Google Books, abgerufen am 18. Dezember 2016)
  5. Christian, Markgraf zu Brandenburg-Culmbach, 1603-1655. Auf Grund der vorhandenen und neuen Quellen bearbeitet und seinen Zeitgenossen erzählt. Carl Gießel, Bayreuth paĝo 399 (Zitiert nach Google Books, abgerufen am 18. Dezember 2016)
  6. Otto. Ein Trauerspiel. Weygandsche Buchhandlung, Leipzig (Zitiert nach Google Books, abgerufen am 18. Dezember 2016)