vielmehr

El Vikivortaro
Salti al navigilo Salti al serĉilo

germana[redakti]

Open book 01.svg Konjunkcio, Open book 01.svg Adverbo[redakti]

Hyph.pngSilabseparo
viel·mehr
Nuvola apps edu languages.pngPrononco
IFA ˈfiːlmeːɐ̯ , IFA ˈfiːlˈmeːɐ̯ 
Hyph.pngSilabseparo
viel·mehr

Flag of Esperanto.svgSignifoj
[redakti]

  1. pli ĝuste, prefere, male, pli vere
    Vielmehr seien Demokraten und Revolutionäre den Soldaten in den Rücken gefallen.

Signifoj en la germana:

[1] stellt eine vorhergehende verneinte Aussage richtig: sondern, im Gegenteil
[2] präzisiert eine Aussage: besser gesagt, genauer gesagt, richtiger
Bildo sinonimo en vikivortaro.svgSinonimoj
[1] sondern, besser gesagt, genauer gesagt, richtiger, wirklicher, eher, sondern, stattdessen, im Gegenteil, vorzugsweise
Wikiquote-logo.svgEkzemploj
[1] Es gibt vielmehr Gelegenheit, sich eine der zentralen Informationen dieses Buchs vor Augen zu führen: Die Tatsache, dass unser Gehirn die Welt nicht etwa so abbildet, »wie sie ist«, sondern als das Ergebnis eines komplizierten Verarbeitungsprozesses.[1]
Male, estas okazo...
[1] So ist Dividendenstärke längst nicht mehr nur ein Zeichen für die Unterbewertung einer Aktie. Sie ist vielmehr zum zentralen Anlagekriterium für Investoren geworden.[2]
[1] „Vielmehr sei der Deutschunterricht in diesem Bereich im Wesentlichen von Lehrern erteilt worden, die sich im Rahmen einer sogenannten Sprachkundigenprüfung hierfür qualifiziert und ein Sprachniveau auf den Leveln B2 oder C1 besessen hätten.“[3]
[2] Um drei Uhr morgens sind wir nach Hause gegangen oder vielmehr gewankt.

Globe of letters.svgTradukoj
[redakti]

Book Hexagonal Icon.svgReferencoj kaj literaturo
[1, 2] Germana vortaro de Jakob kaj Wilhelm Grimm (Deutsches Wörterbuch von Jacob und Wilhelm Grimm)vielmehr“.
[1, 2] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „vielmehr
[*] canoo.net „vielmehr
[1, 2] Uni Leipzig: Wortschatz-Lexikonvielmehr“.
Icon river source.svgFontoj kaj citaĵoj
  1. Hoimar von Ditfurth. Der Geist fiel nicht vom Himmel. - Die Evolution unseres Bewusstseins. — Hamburgo, 1976.
  2. welt.de: „Auf der Suche nach den Börsen-Stars 2005“, von Holger Zschäpitz, 4. Januar 2005
  3. Die Situation der deutschen Sprache in Ungarn. In: Sprachdienst. Nummer Heft 2 , Seite 66-70, Zitat Seite 67.
vielmals