tippen

El Vikivortaro
Salti al navigilo Salti al serĉilo

germana[redakti]

Open book 01.svg Verbo[redakti]

Tempo Persono Vortformo
As-tempo ich {{{Präsens_ich}}}
du {{{Präsens_du}}}
er, sie, es {{{Präsens_er, sie, es}}}
Is-tempo ich {{{Präteritum_ich}}}
Participo 2   getippt
Subjunktivo 2 ich tippte
U-modo Ununombro tipp(e)!
Multenombro tippt!
Helpa verbo   haben
Ĉiuj aliaj formoj: tippen (konjugacio)
Hyph.pngSilabseparo
tip·pen, preterito: tipp·te, participo: ge·tippt
Nuvola apps edu languages.pngElparolo
IFA ˈtɪpm̩ ,  ˈtɪpən , preterito:  ˈtɪptə , participo:  ɡəˈtɪpt 
Rimoj: -ɪpn̩
Flag of Esperanto.svgSignifoj


[1] (Schreibmaschine) tajpi, (auf die Schulter) tuŝeti, (Glücksspiel wetten) indiki, preni, (Pferderennen wetten) vetenpagi

Flag of Germany.svg Signifoj en la germana

[1] an/auf/in/unter etwas tippen: es kurz mit dem Finger, einem Stock oder Ähnlichem berühren
[2] auch transitiv: mit einer Tastatur schreiben
[3] auf etwas tippen: einen Tipp (Wette) abgeben
[a] um einen Einsatz (Geld, Getränke usw.)
[b] nur eine konkurrierende Vermutung äußern
Nuvola kdict glass.svgDeveno
aus dem Niederdeutschen (hochdeutsche Entsprechung war tüpfen)
Bildo sinonimo en vikivortaro.svgSamsencaĵoj
[1] ticken
[2] salopp: hacken
[3] wetten, dass
[3a] setzen (beim Lotto wird ausschließlich „tippen“ verwendet)
[3b] schätzen, dass
Bildo hiperonimo en vikivortaro.svgSupernocioj
[2] schreiben
Wikiquote-logo.svgEkzemploj
[1] Da tippte ihr jemand von hinten auf die Schulter.
[2] Wer tippt am schnellsten?
[2] Die drei Zeilen sind doch schnell getippt!
[3] Ich tippe auf Unentschieden.
Nuvola apps kreversi.pngVortfaradoj
abtippen, antippen, eintippen, Tipp, Tipperei, Tipp-Ex®, Tippfehler, Tippgemeinschaft, Tippschein, übertippen, vertippen

Globe of letters.svgTradukoj
[redakti]

Book Hexagonal Icon.svgReferencoj kaj literaturo
[1] Germana vortaro de Jakob kaj Wilhelm Grimm (Deutsches Wörterbuch von Jacob und Wilhelm Grimm)tippen“.
[1–3] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „tippen
[1–3] canoo.net „tippen
[1–3] Uni Leipzig: Wortschatz-Lexikontippen“.