knallen

El Vikivortaro
Salti al navigilo Salti al serĉilo
Disambig.svg Vidu ankaŭ (ĉiuj lingvoj): Knallen

germana[redakti]

Open book 01.svg Verbo[redakti]

Tempo Persono Vortformo
As-tempo ich {{{Präsens_ich}}}
du {{{Präsens_du}}}
er, sie, es {{{Präsens_er, sie, es}}}
Is-tempo ich {{{Präteritum_ich}}}
Participo 2   geknallt
Subjunktivo 2 ich knallte
U-modo Ununombro knall!
Multenombro knallt!
Helpa verbo   haben
Ĉiuj aliaj formoj: knallen (konjugacio)
Hyph.pngSilabseparo
knal·len, preterito: knall·te, participo: ge·knallt
Nuvola apps edu languages.pngElparolo
IFA ˈknalən , preterito:  ˈknaltə , participo:  ɡəˈknalt 
Sono (lingvo [de])
(dosiero)
Rimoj: -alən

Flag of Esperanto.svgSignifoj
[redakti]

[1] knali (t.e. brui kiel vipo, krevanta baloneto, pafo ks.)
[2] kolerigi
[4] (Schuss) kraki, (Peitsche) klaki, (explodieren) eksplodi
[7] familiare: seksumi

Signifoj en la germana:

[1] einen Knall von sich geben
[2] umgangssprachlich: verrückt sein, einen Knall haben
[3] umgangssprachlich: Ärger geben
[4] umgangssprachlich: schießen
[5] umgangssprachlich: eine Ohrfeige austeilen
[6] umgangssprachlich: brennen, wenn die Sonne stark scheint
[7] umgangssprachlich: Geschlechtsverkehr ausüben
[8] umgangssprachlich: betrinken
Wikiquote-logo.svgEkzemploj
[1] Jedenfalls kann ich mich noch daran erinnern, dass wir auf dieser völlig kaputten Straße von einem Schlagloch ins nächste knallten - peng! peng! peng! -, und das Auto ging vollends aus dem Leim, wie uns danach Kolumbien aus dem Leim gegangen ist, besser gesagt, wie es »ihnen« aus dem Leim gegangen ist; mir nicht, ich war nicht hier, ich bin erst danach wiedergekommen, viele Jahre später, Jahrzehnte später, als alter Mann, um hier zu sterben.[1]
Mi memoras, ke ni rulfalis el vojkavo en vojkavon — pum! pum! pum! —, tra tiu duonruina ŝoseeto kaj la aŭto plenrapide ĥaosiĝante, kiel poste ĥaosiĝis ĉe ni Kolombio, aŭ pli ĝuste dirite ĥaosiĝis "ĉe ili", tial ke mi al mi ne; ĉi mi ne estis, mi revenis poste, jarojn kaj jarojn, jardekojn, iĝinte maljunulo — morti.
[1] D-Böller knallen laut.
[1] Der Kutscher schnalzte mit der Zunge und knallte mit der Peitsche, und schon ging die wilde Jagd los.
[1] Die Kanne ist auf den Boden geknallt.
[1] Der Kanonenschlag hat ganz schön laut geknallt.
[2] Sag mal, knallst du jetzt?
[2] Wie bitte? Entschuldige mal, ich knall doch nicht!
[3] Wenn du nicht gleich fertig bist, dann knallt's!
[3] Komm jetzt her, oder es gibt Ärger, dass es nur so knallt.
[4] Von Ferne hörten sie es im Stadtzentrum knallen.
[4] Geh mir aus dem Weg, sonst knall ich dich ab, Alter.
[5] Fass mich nicht an, sonst knall ich dir eine!
[5] Es ist schlimm bei denen zu Hause, ständig knallt der Vater der Mutter eine, und die Kinder müssen zusehen.
[6] Die Sonne knallte nur so auf den Strand, nirgendwo gab es auch nur ein Fitzelchen Schatten.
[6] Wo ist dein Problem? Die Sonne knallt, wir haben Ferien und die Urlaubskasse ist noch voll.
[7] Alter, ich knall doch keine Omis![2]
Nu, mi ne..
[7] Gestern hab ich sie volle Düse geknallt.
[7] Ach, ich könnte mal wieder eine Runde knallen.
[8] Alles ist so öde, knallst du dir heute einen mit mir?
[8] Es muss Besseres im Leben geben, als sich am Wochenende einen zu knallen.

Dialog ballons icon.svg Esprimoj

die Sektkorken knallen lassen - etwas feiern, die Faust auf den Tisch knallen - sich mit Macht durchsetzen, dass es nur so knallt - ernsthaft und in großem Ausmaß, jemanden über den Haufen knallen - erschießen, jemandem eine knallen - eine Ohrfeige verpassen, sich einen knallen - sich betrinken
Dialog ballons icon.svgFrazaĵoj
[1] Sektkorken knallen, die Tür knallt ins Schloss, ein Schuss knallt
Nuvola apps kreversi.pngVortfaradoj
[1] Knallbonbon, Knallkörper
[2] Knalltüte, Knallcharge

Globe of letters.svgTradukoj
[redakti]

Book Hexagonal Icon.svgReferencoj kaj literaturo
[1–5] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „knallen
[1, 4–6] canoo.net „knallen
[1, 4, 7, 8] Uni Leipzig: Wortschatz-Lexikonknallen“.

sveda[redakti]

Open book 01.svg Deklinaciita formo[redakti]

Hyph.pngSilabseparo
knal·len
Nuvola apps edu languages.pngElparolo
AggreGate Platform Logo.jpgGramatikaj trajtoj
Nominativo ununombro difina formo de la substantivo knall → sv
(„de Knall“)


Per knallen temas pri fleksiita formo de knall.
Ĉiujn pliajn informojn pri ĉi tiu vorto trovas vi ĉe la kapvorto „knall“.
Bonvolu do plenumi kompletigaĵojn nur tie.
  1. Fernando Vallejo. Die Madonna der Mörder [elhispanigita de Klaus Laabs]. — Vieno, 2000, paĝo
  2. 3 Türken und ein Kind. Verkita kaj reĝisorita de Sinan Akkuş. Egoli Tossell Film. — Germanujo, 2015.