ausreichen

El Vikivortaro
Salti al navigilo Salti al serĉilo

germana[redakti]

Open book 01.svg Verbo[redakti]

Tempo Persono Vortformo
As-tempo ich reiche aus
du reichst aus
er, sie, es reicht aus
Is-tempo ich reichte aus
Participo 2   ausgereicht
Subjunktivo 2 ich reichte aus
U-modo Ununombro reich aus
Multenombro reicht aus
Helpa verbo   haben
Ĉiuj aliaj formoj: ausreichen (konjugacio)
Hyph.pngSilabseparo
aus·rei·chen, preterito: reich·te aus, participo: aus·ge·reicht
Nuvola apps edu languages.pngElparolo
IFA ˈaʊ̯sˌʀaɪ̯çn̩ 
Sono (lingvo [de])
(dosiero)

Flag of Germany.svg Signifoj en la germana

[1] genügen, zufriedenstellend sein
Pliaj signifoj ankoraŭ mankas .
Nuvola kdict glass.svgDeveno
kunmete el aus- kaj reichen
Bildo sinonimo en vikivortaro.svgSamsencaĵoj
[1] genügen, reichen
Fairytale left red.pngKontraŭvortoj
[1] nicht genug sein; fehlen
Wikiquote-logo.svgEkzemploj
[1] Doch dieser grauenhafte Biozid reichte nicht aus, um den allmächtigen Schöpfer mit seinen Geschöpfen wieder zu versöhnen.[1]
Ja ĉi-teruriga vivo-mortigo ne sufiĉis...
[1] Mein Gehalt reicht nicht mal aus, um meine Lebenshaltungskosten zu decken.
[1] Hier, das ist alles, was ich an Bargeld habe, reicht das für eine Fahrkarte aus?
[1] Oft reichte es aus, freundlich zu lächeln und ruhig weiterzugehen.
[1] Eine einzige Behandlung reicht nicht aus, es müssen mindestens drei sein.
[1] Natürlich reicht auch eine mündliche Zusage aus.
Dialog ballons icon.svgFrazaĵoj
[1] etwas reicht aus, etwas reicht nicht aus; ausreichen, um; ausreichen für; es reicht aus
Nuvola apps kreversi.pngVortfaradoj
Konversionen: ausgereicht, Ausreichen, ausreichend

Globe of letters.svgTradukoj
[redakti]

Book Hexagonal Icon.svgReferencoj kaj literaturo
[1] Germana vortaro de Jakob kaj Wilhelm Grimm (Deutsches Wörterbuch von Jacob und Wilhelm Grimm)ausreichen“.
[1] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „ausreichen
[1] canoo.net „ausreichen
[1] Uni Leipzig: Wortschatz-Lexikonausreichen“.
[1] The Free Dictionary „ausreichen
  1. Michael Schmidt-Salomon. Keine Macht den Doofen! Munkeno, 2012.