Zirkumfix

El Vikivortaro
Salti al navigilo Salti al serĉilo

germana[redakti]

Open book 01.svg Substantivo, neŭtra[redakti]

Ununombro

Multenombro

Nominativo das Zirkumfix

die Zirkumfixe

Genitivo des Zirkumfixes

der Zirkumfixe

Dativo dem Zirkumfix
dem Zirkumfixe

den Zirkumfixen

Akuzativo das Zirkumfix

die Zirkumfixe

Hyph.pngSilabseparo
Zir·kum·fix, multenombro: Zir·kum·fi·xe
Nuvola apps edu languages.pngElparolo
IFA ˈʦɪʁkʊmˌfɪks , multenombro:  ˈʦɪʁkʊmˌfɪksə 
, multenombro:
Flag of Esperanto.svgSignifoj
[1] ĉirkaŭfikso, ĉirkaŭsilabo

Flag of Germany.svg Signifoj en la germana

[1] Linguistik: Affix, das aus zwei Teilen (Morphen) besteht, die zugleich vor und nach dem Wortstamm eingefügt werden und nur gemeinsam eine grammatische Funktion ausüben und damit für ein Morphem stehen; dieses komplexe Affix wird für Flexion oder Wortbildung verwendet.
Nuvola kdict glass.svgDeveno
aus lateinisch circum- → la „um ... herum“ + fixus → la „fest“
Fairytale left red.pngKontraŭvortoj
[1] Infix, Interfix, Präfix, Suffix
Bildo hiperonimo en vikivortaro.svgSupernocioj
[1] Affix, Wortbildung, Grammatik, Sprache, Sprachwissenschaft
Wikiquote-logo.svgEkzemploj
[1] „ge...e“ in "Gerenne", "Gezerre" ist ebenso ein Zirkumfix wie „be...ig“ in "beschönig(en)"; Zirkumfixe werden dann angenommen, wenn es die denkbaren Zwischenstufen einer Ableitung wie *"beschön(en)" oder *"schönig" nicht gibt.

Globe of letters.svgTradukoj
[redakti]

Book Hexagonal Icon.svgReferencoj kaj literaturo
[1] Vikipedio enhavas artikolon pri: Zirkumfix
[1] Hadumod Bußmann: Lexikon der Sprachwissenschaft. 3., aktualisierte und erweiterte Auflage. Kröner, Stuttgart 2002. Stichwort: „Zirkumfix“. ISBN 3-520-45203-0.
[1] Helmut Glück (Hrsg.), unter Mitarbeit von Friederike Schmöe: Metzler Lexikon Sprache. Dritte, neubearbeitete Auflage, Stichwort: „Zirkumfix“. Metzler, Stuttgart/ Weimar 2005. ISBN 978-3-476-02056-7.