Spott

El Vikivortaro
Jump to navigation Jump to search

germana[redakti]

Open book 01.svg Substantivo, vira[redakti]

Ununombro

Multenombro

Nominativo der Spott

Genitivo des Spottes

Dativo dem Spott

Akuzativo den Spott

Hyph.pngSilabseparo
Spott, sen-multenombra
Nuvola apps edu languages.pngElparolo
IFA: ʃpɔt
Aŭdekzemploj:
Rimoj: -ɔt
Flag of Esperanto.svgSignifoj

 

[1] moko

Flag of Germany.svg Signifoj en la germana

[1] schadenfrohes Sichlustigmachen über jemanden
Nuvola kdict glass.pngDeveno
mezaltgermana „spot“, malnovaltgermana „spot“, ĝermana *„sputta-/spuþþa-“ „Spott, Hohn“. Das Wort ist seit dem 8. Jahrhundert belegt.[1]
Almostequal.svgSencparencaj vortoj
[1] Anzüglichkeit, Boshaftigkeit, Gemeinheit, Gespött, Gewitzel, Häme, Hohn, Hohngelächter, Ironie, Spöttelei, Spötterei, Stichelei, Verhöhnung, Verspottung; Zynismus; bildungssprachlich: Sarkasmus
Wikiquote-logo.svgEkzemploj
[1] Drei Tage lang war der Dieb am Pranger dem Spott und Hohn der Gesellschaft ausgesetzt.
[1] „Ich empfand das nicht als Spott, obwohl jeder ihrer Sätze einen spöttischen Unterton hatte, ich war glücklich, daß sie etwas sagte, das so genau meiner Stimmung entsprach.“[2]

Dialog ballons icon.svg Esprimoj

mit (beißenden/demütigenden/heißen) Spott überschütten/überziehen, Hohn und Spott ernten, für Hohn und Spott sorgen

Proverboj

[1] Wer den Schaden hat, braucht für den Spott nicht zu sorgen
Dialog ballons icon.svgFrazaĵoj
Spott und Hohn
Nuvola apps kreversi.pngVortfaradoj
Gespött, spottbillig, spöttisch, spötteln, Spötter, Spottdrossel, Spottfigur, Spottname, spotten

Globe of letters.svgTradukoj
[redakti]


? Referencoj kaj pli da informoj:

[1] Wikipedia puce.png
Wikipedia-logo-v2-eo.svg
Vikipedio enhavas artikolon pri:
[1] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „Spott
[1] canoo.net „Spott
[1] Uni Leipzig: Wortschatz-LexikonSpott“.


Fontoj:

  1. Etymologisches Wörterbuch der deutschen Sprache. 24., durchgesehene und erweiterte Auflage. Walter de Gruyter, Berlin/New York , ISBN 978-3-11-017473-1, DNB 965096742, Stichwort: „Spott“, paĝo 869.
  2. Die Fackel im Ohr. Lebensgeschichte 1921-1931. Carl Hanser Verlag, München/Wien , Seite 85. ISBN 3-446-13138-8.
Spot, Sport, Schott, Sprotte