Saltu al enhavo

Inbegriff

El Vikivortaro

germana[redakti]

 Substantivo[redakti]

vira


Ununombro

Multenombro

Nominativo der Inbegriff

die Inbegriffe

Genitivo des Inbegriffs
des Inbegriffes

der Inbegriffe

Dativo dem Inbegriff
dem Inbegriffe

den Inbegriffen

Akuzativo den Inbegriff

die Inbegriffe

Silabseparo
In·be·griff, plurnombro: In·be·grif·fe
Elparolo
IFA ˈɪnbəˌɡʀɪf , plurnombro:  ˈɪnbəˌɡʀɪfə 

Signifoj
[redakti]

  [1] esenco, prototipo, tuteco, (Hauptsache) kvintesenco

Signifoj en la germana:

[1] Assoziation, typischer Vertreter einer Gruppe
[2] Philosophie: Verallgemeinerung, das reinste Wesen von etwas
Samsencaĵoj
[1] Ausbund, Inkarnation, Kernpunkt, Verkörperung, Prototyp, Quintessenz
Ekzemploj
[1] Die beiden waren der Inbegriff der Liebe gewesen, eitel Glück und Sonnenschein, das perfekte Ehepaar.[1]
[1] Die Stadt Bordeaŭ gilt als ein Inbegriff der französischen Weinkultur.
[2] Die Materie ist nach Spinoza der Inbegriff der ausgedehnten Dinge.

Tradukoj
[redakti]

Referencoj kaj literaturo
[1, 2] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „Inbegriff
[1, 2] Duden enrete „Inbegriff
[1] canoo.net „Inbegriff
[1] Uni Leipzig: Wortschatz-LexikonInbegriff“.
[1] The Free Dictionary „Inbegriff
  1. Fernando Vallejo. Der Abgrund [trad. de Svenja Becker]. — Frankfurto ĉe Majno, Suhrkamp, 2004, paĝo 7.