Graben

El Vikivortaro
Salti al navigilo Salti al serĉilo
Disambig.svg Vidu ankaŭ (ĉiuj lingvoj): graben

germana[redakti]

Open book 01.svg Substantivo, vira[redakti]

Ununombro

Multenombro

Nominativo der Graben

die Gräben

Genitivo des Grabens

der Gräben

Dativo dem Graben

den Gräben

Akuzativo den Graben

die Gräben

[1] ein Graben
[2] die Pferde setzen über den Graben
[3] Soldaten im Graben
Hyph.pngSilabseparo
Gra·ben, multenombro: Grä·ben
Nuvola apps edu languages.pngElparolo
IFA ˈɡʀaːbn̩ , multenombro:  ˈɡʀɛːbn̩ 
Sono (lingvo [de],
dialekto [AT]
)
(dosiero)
Rimoj: -aːbn̩

Flag of Esperanto.svgSignifoj
[redakti]

[1] ĝenerale: (das Graben) foso, (der Graben) kanalo, fosaĵo, kanaleto
[2] (Militär) tranĉeo, (über einen Graben springen) salti trans foson

Mallongigo

Gr.
Nuvola kdict glass.svgDeveno
mezaltgermana grabe, malnovaltgermana grabo, atestita ekde la 9a jarcento[1]
Bildung eines Substantivs zum Verb graben durch Konversion
Fairytale left red.pngKontraŭvortoj
[1] Loch
Bildo hiperonimo en vikivortaro.svgSupernocioj
[1] Aushub, Anlage
[2] Hindernis
Bildo hiponimo en vikivortaro.svgSubnocioj
[1] Abfallgraben, Abflussgraben, Abwassergraben, Behelfsgraben, Bewässerungsgraben, Burggraben, Entwässerungsgraben, Festungsgraben, Grenzgraben, Halsgraben, Laufgraben, Limesgraben, Oberrheingraben, Orchestergraben, Röstigraben, Schlossgraben, Splittergraben, Stadtgraben, Straßengraben, Wallgraben, Wassergraben
[2] Wassergraben
[3] Schützengraben
[3] Mine, Sappe
Wikiquote-logo.svgEkzemploj
[1] Die Gräben werden ausgehoben, um unterirdische Leitungen zu verlegen.
[2] Die Stute nahm den Graben ohne sichtliche Probleme.
[3] Vor der Stadt kann man noch die alten Gräben besichtigen.
[4] Gibt es ihn noch, den oft besprochenen Graben zwischen Ost und West?
Dialog ballons icon.svgFrazaĵoj
[1] flacher, tiefer, schmaler, breiter, gedeckter, verdeckter, offener Graben
Wall und Graben um eine Stadt oder eine Burg ziehen, etwas mit Graben und Palisade schützen, einen Graben ausheben, einsenken, ziehen, einebnen, füllen, verfüllen, zuschütten
in den Graben fahren, im Graben landen
Nuvola apps kreversi.pngVortfaradoj
[1] Grabenbruch, Grabenfuß, Grabenfüllung, Grabenkampf, Grabenkrieg, Grabenmauer, Grabenmitte, Grabenrest, Grabenschulter, Grabenseite, Grabensohle

Globe of letters.svgTradukoj
[redakti]

Book Hexagonal Icon.svgReferencoj kaj literaturo
[1–4] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „Graben
[1, 3] canoo.net „Graben
[1, 2] Uni Leipzig: Wortschatz-LexikonGraben“.
Icon river source.svgFontoj kaj citaĵoj
  1. Etymologisches Wörterbuch des Deutschen. 2. durchgesehene und erweiterte Auflage. Deutscher Taschenbuch Verlag, München ISBN 3-423-03358-4, Stichwort „Graben“.

Similaj vortoj:

simile skribitaj kaj/aŭ elparolitaj: Gruben, gruben, Krabben