Fenster

El Vikivortaro
Jump to navigation Jump to search

germana[redakti]

Open book 01.svg Substantivo, neŭtra[redakti]

Ununombro

Multenombro

Nominativo das Fenster

die Fenster

Genitivo des Fensters

der Fenster

Dativo dem Fenster

den Fenstern

Akuzativo das Fenster

die Fenster

[1] ein Fenster mit Vorhängen
[4] Fenster auf dem Desktop

Hyph.png Silabseparo

Neue Rechtschreibung: Fens·ter, pluralo: Fens·ter
Alte Rechtschreibung: Fen·ster, pluralo: Fen·ster

Nuvola apps edu languages.pngElparolo

IFA: ˈfɛnstɐ, pluralo: ˈfɛnstɐ
Aŭdekzemploj:
(dosiero)
(dosiero)
, pluralo:
(dosiero)
(dosiero)
Rimoj: -ɛnstɐ

Flag of Esperanto.svg Signifoj 

[1] fenestro

Flag of Germany.svg Signifoj en la germana

[1] eine baulich verschieden ausgestaltete verglaste Öffnung in einem Bauwerk, deren hauptsächliche Funktion darin besteht, Licht in das Bauwerk zu führen und dieses zu belüften
[2] das gerahmte Glas, das in eine Fensteröffnung eingesetzt wird
[3] übertragen: eine zeitliche, temporäre Öffnung in einem (mitunter häufig auch abstrakten) Medium
[4] ein Bildschirmelement in der Informationstechnologie

Nuvola kdict glass.png Deveno

Fenster geht über die althochdeutschen Wörter fenstar und das vereinzelt vorkommende finestra sowie das mittelhochdeutsche venster (Lichtluke, Fensternische) ebenso wie das niederländische venster → nl und das altenglische fenester → ang auf das lateinische fenestra → la (Öffnung, Luke zum Erhellen eines Raumes) zurück, das wahrscheinlich etruskische Wurzeln hat.[1]
Das Wort ist seit dem 8. Jahrhundert belegt. Das im Gegensatz zum femininen lateinischen Ursprungswort neutrale Genus des deutschen Wortes Fenster stammt wahrscheinlich vom älteren ougatora (Tür, die die Form eines Auges hat).[2]


Fairytale left red.png Kontraŭvortoj

[1] Wand, Mauer

Bildo hiperonimo en vikivortaro.svg Supernocioj

[1] Bauelement

Bildo hiponimo en vikivortaro.svg Subnocioj

zweifenstrig
[1] Autofenster, Balkonfenster, Bleiglasfenster, Blindfenster, Bogenfenster, Coupéfenster, Dachfenster, Doppelfenster, Flurfenster, französisches Fenster, Hinterfenster, Holzfenster, Kellerfenster, Kippfenster, Kirchenfenster, Klappfenster, Klofenster, Küchenfenster, Kunststofffenster, Lüftungsfenster, Mansardenfenster, Maßwerkfenster, Nordfenster, Oberfenster, Oberlicht, Ostfenster, Radfenster, Schaufenster, Scheinfenster, Seitenfenster, Sprossenfenster, Südfenster, Toilettenfenster, Verandafenster, Vorderfenster, Westfenster, Wagenfenster, Zimmerfenster, Zwischenfenster
[3] Zeitfenster, Startfenster


Wikiquote-logo.svg Ekzemploj

[1] Schließe bitte das Fenster, wenn du den Raum verlässt.
[1] Das Fenster bitte nicht öffnen!
[1] Das Fenster ist nach Arbeitsende unbedingt zu schließen.
[1] Schluss! Das Fenster wird jetzt zugemacht, du hast dich genug mit den Straßenpassanten unterhalten.
[2] Um Energie zu sparen, werden häufig neue Fenster eingebaut.
[2] Lukas hat heute im Baumarkt ein neues Fenster gekauft.
[3] Und nun öffnet sich das Fenster in die Vergangenheit.
[4] Das Schließen eines Fensters auf dem Bildschirm wird meist mit dem Klicken eines Kreuzsymbols erreicht.

Dialog ballons icon.svg Esprimoj

[1] Geld zum Fenster hinaus werfen - Geld verschwenden
[1] sich zu weit aus dem Fenster lehnen - sich zu weit vorwagen
[1] weg vom Fenster sein - nicht aktuell, nicht im Gespräch, nicht wichtig sein; außer Gefecht gesetzt sein

Karakterizaj vortkombinaĵoj

[1] ein Fenster öffnen; durch ein Fenster schauen; ein offenes Fenster
[3] das Fenster schließt sich

Nuvola apps kreversi.pngVortfaradoj

[1] Fensterangel, fensterartig, Fensteranschluss, Fensterausschnitt, Fensterbank, Fensterbeschlag, Fensterbogen, Fensterbord, Fensterbreite, Fensterbrett, Fensterbriefumschlag, Fensterbrüstung, Fensterecke, Fensterfläche, Fensterflügel, Fensterfront, Fenstergesims, Fenstergips, Fenstergitter, Fensterglas, Fenstergriff, Fensterhöhle, Fensterkitt, Fensterkreuz, Fensterkurbel, Fensterladen, Fensterleder, fensterln, Fensterloch, fensterlos, Fensterluke, Fensterlüftung, fenstern, Fensternische, Fensteröffnung, Fensterplatz, Fensterputz, Fensterputzer, Fensterrahmen, Fensterrede, Fensterreihe, Fensterriegel, Fensterritze, Fensterrose, Fensterscheibe, Fensterschlitz, Fensterschnalle, Fenstersims, Fenstersitz, Fensterstock, Fenstersturz, Fenstertisch, Fenstertür, Fensterverband, Fensterverglasung, Fensterverkleidung, Fenstervorhang, Fensterwand, Fensterwirbel, Fensterzarge
Fensterchen - fenestreto, giĉeto

Fensterflügel - fenestroklapo Fenstergriff - fenestroanso Fensterhaken - kardino Fensterkreuz - fenestrokruceto Fensterladen - fenestra kovrilo, fenestrokovrilo, kovrilo, latŝutro, (Technik) persieno fensterlos - senfenestra Fensternische - embrazuro Fensterplatz - ĉefenestra sidloko Fensterrose - rozo Fensterscheibe - fenestra vitro, fenestrovitraĵo Fenstersims - fenestrosojlo

[3] Zeitfenster
[4] Fensterkopf, Fensterrahmen, Fenstertitelzeile

Globe of letters.svg Tradukoj[redakti]


? Referencoj kaj pli da informoj:

[1, 2, 4] Wissenschaftlicher Rat der Dudenredaktion, Annette Klosa u. a. (Hrsg.): Duden, Deutsches Universalwörterbuch. 4. Auflage. Dudenverlag, Mannheim/Leipzig/Wien/Zürich , ISBN 3-411-05504-9, „Fenster“, Seite 531
[1] Wikipedia puce.png
Wikipedia-logo-v2-eo.svg
Vikipedio enhavas artikolon pri:
[1, 3, 4] Wikipedia puce.png
Wikipedia-logo-v2-eo.svg
Vikipedio enhavas artikolon pri:
[1, 2] Germana vortaro de Jakob kaj Wilhelm Grimm (Deutsches Wörterbuch von Jacob und Wilhelm Grimm)Fenster“.
[1, 2] Goethe-Wörterbuch „Fenster“.
[1, 2] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „Fenster
[1] canoo.net „Fenster
[1] Uni Leipzig: Wortschatz-LexikonFenster“.
[1, 4] The Free Dictionary „Fenster


Fontoj:

  1. Etymologisches Wörterbuch des Deutschen. 8. Auflage. Deutscher Taschenbuch Verlag, München , ISBN 3-423-32511-9, „Fenster“, Seite 336
  2. Etymologisches Wörterbuch der deutschen Sprache. 24., durchgesehene und erweiterte Auflage. Walter de Gruyter, Berlin/New York , ISBN 978-3-11-017473-1, DNB 965096742, „Fenster“, Seite 286

Similaj vortoj (germana):

simile skribitaj kaj/aŭ elparolitaj: finster, feister