Saltu al enhavo

Abfall

El Vikivortaro

germana[redakti]

 Substantivo, vira[redakti]

Ununombro

Multenombro

Nominativo der Abfall

die Abfälle

Genitivo des Abfalls
des Abfalles

der Abfälle

Dativo dem Abfall

den Abfällen

Akuzativo den Abfall

die Abfälle

Silabseparo
Ab·fall, plurnombro: Ab·fäl·le
Elparolo
IFA ˈapˌfal , plurnombro:  ˈapˌfɛlə 

Signifoj
[redakti]

[1] balaaĵo, forĵetaĵo, fortondaĵo, rubaĵo, rubo, secesio, ŝutaĵo
[2] [1]: apostato
[3] dekliveco
[4] defalaĵo, defalo, malpliiĝo

Signifoj en la germana:

[1] [2] der bei der Verwendung oder Verarbeitung überfällige Rest (auch im übertragenen Sinn)
[2] [3] das (unauffällige) Schwinden der Verbindung zu – oder die (ausdrückliche) Lossagung von – einer Lehre, Religion, politischen Partei oder Richtung
[3] [4] starke abfallende Neigung im Geländeprofil
[4] die Abnahme, das Geringerwerden eines Wertes
Samsencaĵoj
[1] Müll, Kauder, Kehricht
[2] Abtrünnigkeit
[3] Abhang, Gefälle, Senkung, Neigung
[4] Abnahme, Rückgang, Verminderung, Verringerung
Sencparencaj vortoj
[2] Abkehr, Absage, Abwendung, Apostasie, Bruch, Loslösung, Lossagung
Kontraŭvortoj
[1] Rohstoff
[2] Konvertierung
[3] Ebene
[4] Vermehrung, Gewinn
Hiponimoj
[1] Atomabfall, Bauabfall, Fischabfall, Fleischabfall, Gartenabfall, Gemüseabfall, Gewerbeabfall, Grünabfall, Haushaltsabfall, Holzabfall, Industrieabfall, Küchenabfall, Kunststoffabfall, Nuklearabfall, Obstabfall, Papierabfall, Pflanzenabfall, Plastikabfall, Problemabfall, Restabfall, Schlachtabfall, Sonderabfall
[2] Glaubensabfall
[3] Geländeabfall, Steilabfall
[4] Druckabfall, Geschwindigkeitsabfall, Leistungsabfall, Spannungsabfall, Strahlenabfall, Temperaturabfall
Ekzemploj
[1] Kannst du bitte den Abfall nach unten bringen?
[2] Sein Meinungswandel kam einem Abfall von seinem Glauben gleich.
[2] „O Gott, halt uns bei dieser Lehr, dem Irrtum und dem Abfall wehr!“[5]
[3] Dann folgt ein steiler Abfall im Gelände.
[4] Mit diesem Abfall der Turbinenleistung hat der Hersteller nicht gerechnet.
[5] Nach manchem Abfall werden wir uns recken, um Wertstoffe zu entdecken, wenn die Rohstoffe verrecken.
Frazaĵoj
[1] anorganischer, asbesthaltiger, biologischer, organischer, radioaktiver, stinkender, übelriechender Abfall
[1] Abfall behandeln, Abfall deponieren, Abfall entsorgen, Abfall sortieren, Abfall verbrennen
[2] der Abfall von der Kirche, der Abfall von der Partei, der Abfall von Gott, der Abfall vom Glauben
[3] ein jäher Abfall, ein sanfter Abfall, ein steiler Abfall
[4] der Abfall des Drucks, der Abfall der/einer Leistung, der Abfall der Temperatur
Vortfaradoj kaj vortgrupigadoj
:; abfällig, abfallwirtschaftlich
:; Abfallabgabe, Abfallablagerung, Abfallanlage, Abfallart, Abfallamt, Abfallannahme, Abfallannahmestelle, Abfallart, Abfallaufbereitung, Abfallaufkommen, Abfallbeauftragter, Abfallbehandlung, Abfallbehälter, Abfallbehörde, Abfallberater, Abfallberatung, Abfallberg, Abfallbeseitigung, Abfallbewirtschaftung, Abfallbilanz, Abfallcontainer, Abfalldeponie, Abfalleimer, Abfalleinsammlung, Abfallentsorger, Abfallentsorgung, Abfallerzeugnis, Abfallexperte, Abfallexport, Abfallfibel, Abfallgebühr, Abfallgefäß, Abfallgemeinschaft, Abfallgeruch, Abfallgesetz, Abfallgrube, Abfallhalde, Abfallhaufen, Abfallkalender, Abfallkatalog, Abfallkorb, Abfallkübel, Abfalllager, Abfallmanagement, Abfallmaterial, Abfallmenge, Abfallmulde, Abfallnachweis, Abfallnachweisverfahren, Abfallofen, Abfallprodukt, Abfallquote, Abfallrahmenrichtlinie, Abfallrecycling, Abfallrohr, Abfallsack, Abfallsammelstelle, Abfallsammlung, Abfallschleuse, Abfallsortierung, Abfallstoff, Abfalltonne, Abfalltourismus, Abfalltransport, Abfalltrennung, Abfalltüte, Abfallunternehmen, Abfallverarbeitung, Abfallverbrennung, Abfallverbrennungsanlage, Abfallvermarktung, Abfallvermeidung, Abfallverminderung, Abfallverordnung, Abfallverursacher, Abfallverwertung, Abfallverzeichnis, Abfallverordnung, Abfallvolumen, Abfallwärme, Abfallwirtschaft, Abfallzentrum; Böschungsabfall, Druckabfall, Spannungsabfall, Temperaturabfall,

Tradukoj
[redakti]

Referencoj kaj literaturo
[1] Vikipedio enhavas artikolon pri: Abfall
[1] Germana vortaro de Jakob kaj Wilhelm Grimm (Deutsches Wörterbuch von Jacob und Wilhelm Grimm)Abfall“.
[1–4] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „Abfall
[1] canoo.net „Abfall
[1] Uni Leipzig: Wortschatz-LexikonAbfall“.
[1, 2, 4] Duden enrete „Abfall
Fontoj kaj citaĵoj
  1. El la verkaro de Kálmán Kalocsay
  2. El la verkaro de Kálmán Kalocsay
  3. El la verkaro de Kálmán Kalocsay
  4. El la verkaro de Kálmán Kalocsay
  5. Gotteslob Köln 1975, Lied 846 „Es führt drei König ...“ Vers 5
Apfel