schmeißen

El Vikivortaro
Iri al: navigado, serĉi

schmeißen (Germana)[redakti]

Open book 01.svgVerbo, malregula, transitiva[redakti]

Tempo Persono Vortformo
As-tempo ich schmeiße ˈʃmaɪ̯sə
du schmeißt ʃmaɪ̯st
er, sie, es schmeißt ʃmaɪ̯st
Is-tempo ich schmiss
Participo 2   geschmissen
Subjunktivo 2 ich schmisse ˈʃmɪsə
U-modo Ununombro {{{Imperativ Singular}}}
Multenombro {{{Imperativ Plural}}}
Helpa verbo   haben
Ĉiuj aliaj formoj: schmeißen (Konjugacio)

Alternativaj skribmanieroj

Svisujo kaj Liĥŝtenŝtejno: schmeissen

Hyph.png Silabseparo

schmei·ßen, is-tempo: schmiss, participo: ge·schmis·sen

Elparolo

IFA: ˈʃmaɪ̯sn̩, is-tempo: ʃmɪs, participo: ɡəˈʃmɪsn̩
Aŭdekzemplo: Loudspeaker.svg schmeißen (österreichisch) (Info)Fairytale right.png Samsencaĵoj
[1] familiare: ĵetegi
[2] familiare: rezigni
[3] familiare: malavare pagi
[4] familiare: konduki
[5] Jägersprache: feki (se paroli pri kaptobirdo)

Nuvola kdict glass.png Deveno

[1] formale el la mezaltgermana smîʒenstreichen, schmieren; schlagen“; dieses geht auf die gotischen Formen smīʒan, bismīʒanbeschmieren, bestreichen“ zurück. Die heutige Bedeutung entstammt dem Mittelniederdeutschen sowie Mittelniederländischen smītenwerfen[1] (neben schlagen)“; beide Bedeutungen lassen sich in der Tätigkeit des Bewerfens von Hauswänden mit Lehm als alte, historische Bauweise (Fachwerkbauweise) und anschließendem Verstreichen zusammenbringen.

Fairytale right.png Samsencaĵoj

[1] etwas, mit etwas werfen, schleudern, schmettern
[2] aufgeben (hinschmeißen), misslingen lassen
[3] meist Getränke: spendieren, ausgeben; geben
[4] bewerkstelligen, deichseln, hinbiegen, hinkriegen, managen, meistern, zurechtkommen, etwas erfolgreich durchführen

Fairytale left red.png Kontraŭvortoj

[1] einsammeln, zurückholen, zurückbringen, holen
[2] etwas erfolgreich durchführen
[4] etwas aufgeben, misslingen lassen
[5] schweißen

Bildo hiperonimo en vikivortaro.svg Supernocioj

[1] das Bewegen von Gegenständen
[2] nicht erfolgreich sein, keinen Erfolg haben, erfolglos sein
[4] erfolgreich sein, Erfolg haben
[5] das Defäkieren von Tieren, das Verstoffwechseln

Bildo hiponimo en vikivortaro.svg Subnocioj

abschmeißen, anschmeißen, aufschmeißen, auseinanderschmeißen, beschmeißen, dagegenschmeißen, dahinschmeißen, danebenschmeißen, davonschmeißen, dazwischenschmeißen, durchschmeißen, einschmeißen, entgegenschmeißen, entlangschmeißen, entzweischmeißen, fortschmeißen, herschmeißen, herabschmeißen, heraufschmeißen, herausschmeißen, herunterschmeißen, hinschmeißen, hinaufschmeißen, hinausschmeißen, hinunterschmeißen, nachschmeißen, niederschmeißen, umschmeißen, verschmeißen, vorschmeißen, wegschmeißen, zerschmeißen, zuschmeißen

Ekzemploj

[1] „Wer schmeißt denn da mit Lehm?“ (Titel eines Liedes von Claire Waldoff)
[1] Schmeiß bloß schnell den Pilz weg, er ist giftig!
[2] Schon mancher, der das Studium geschmissen hat, hat seine Karriere gemacht.
[3] Schmeißt du noch 'ne Runde Kaffee?
[4] In seinem Bauch war ein regelrechter Haß auf mich herangereift, auf seinen eigenen Bruder, den lieben, der hier spricht, hier Ich sagt, der den ganzen Laden schmeißt.[2]
[4] Schmissest du das Büro besser, könnte ich auch mal Urlaub machen.

Dialog ballons icon.svg Esprimoj

den Laden schmeißen - etwas gut durchführen, managen, leiten
eine Party schmeißen - die Stimmung auf einer Party verderben oder eine Party ausrichten
eine Runde schmeißen, eine Lage schmeißen - für jeden Anwesenden ein Getränk bezahlen
sich in Schale schmeißen - gute, festliche Bekleidung anlegen

Derivitaj nocioj

Schmeißfliege, Schmiss, schmissig, Schmissigkeit
abschmeißen, anschmeißen, aufschmeißen, auseinanderschmeißen, beschmeißen, dagegenschmeißen, dahinschmeißen, danebenschmeißen, davonschmeißen, dazwischenschmeißen, durchschmeißen, einschmeißen, entgegenschmeißen, entlangschmeißen, entzweischmeißen, fortschmeißen, herschmeißen, herabschmeißen, heraufschmeißen, herausschmeißen, herunterschmeißen, hinschmeißen, hinaufschmeißen, hinausschmeißen, hinunterschmeißen, nachschmeißen, niederschmeißen, umschmeißen, verschmeißen, vorschmeißen, wegschmeißen, zerschmeißen, zuschmeißen

Tradukoj[redakti]


? Referencoj kaj pli da informoj:

[1–4] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „schmeißen
[1–4] canoo.net „schmeißen
[5] Vikipedia artikolo „Jägersprache


Fontoj:

  1. Kluge, Friedrich: Etymologisches Wörterbuch der deutschen Sprache, 21. Auflage (bearbeitet von Walter Mitzka), Berlin 1975, ISBN 3-11-005709-3, Seite 663
  2. Fernando Vallejo. Der Abgrund. — Frankfurto ĉe Majno, Suhrkamp, 2004, p. 10

Similaj vortoj

scheißen, schweißen